Foto: Link

Link GmbH

Produktentwicklungen für den europäischen Markt

Unter dem Motto „Individuelle Produkt- und Systemlösungen aus einer Hand“ präsentiert die Link GmbH auf der Security 2016 neueste Produktentwicklungen für die Sicherheitstechnik der Zukunft.

Die Firma Link präsentiert diesen Herbst ein erweitertes und ausgereiftes Gesamtpaket mit EN zertifizierten Magnetkontakten und Glasbruchmeldern nach EN-Standard 50131. Ein Highlight der Produktgruppe Magnetkontakte ist der AMK 100 G4 mit EN Grad 4 und VdS-C-Zertifizierung – laut Anbieter der erste Magnetkontakt mit der höchsten Zertifizierungsstufe auf dem europäischen Markt.

Er eignet sich für den Einbau in Einbruchmeldeanlagen mit höchsten Sicherheitsstandards und schützt wirksam gegen besonders raffinierte Sabotage- und Einbruchsversuche. Das Gesamtpaket mit präzise aufeinander abgestimmten EN-zertifizierten Sicherheitsprodukten erleichtert dem Planer und Errichter die Planung europaweiter Projekte signifikant.

Eine weitere Neuheit ist der Kabelübergang Smartlink, ein intelligenter 20-poliger Übertrager von Strom- und Signalquellen. Dadurch kann mit nur einem Kabelübergang eine Vielzahl von Funktionen vom Türflügel auf die Rahmenseite übertragen werden. So werden durch den Smartlink gleich mehrere große Kabelübergänge eingespart – der Montageaufwand kann dabei um bis zu 50 Prozent gesenkt werden. Mit seinen geringen Abmessungen passt er in nahezu jedes schmale Türprofil.

Als Ergänzung zu den Kabelübergängen bietet die Firma Link nun den kabellosen Stromübertrager M 1610 an. Der sichere und architektonisch ansprechende Übertrager eignet sich für den Anschluss von Haus- und Objekttüren an Strom- und Datenquellen ohne den üblichen Kabelübergang.

Foto: Link

Link

Produktsortiment mit EN-Zertifizierung

Auf der Security 2014 zeigt die Link GmbH EN-zertifizierte Magnetkontakte und Glasbruchmelder. Highlight ist der Öffnungsmelder AMK 100 G4 mit EN-Grad 4.

Foto: Link GmbH

Link GmbH

Lösungen für Tür, Fenster und Fassade

Der neue Smartlink von der Firma Link ist ein Kabelübergang der komplexe Installationsprobleme löst und zudem die Montage von mehreren großen Kabelübergängen ersetzt. Der Montageaufwand kann nun um bis zu 50 Prozent gesenkt werden, da Smartlink Anschlussmöglichkeiten von bis zu zwanzig Adern bietet.

Foto: Link GmbH

Link

Zertifizierte Magnetkontakte für Fenster und Türen

Die Link GmbH stellt ihr erweitertes Sortiment an EN-zertifizierten Produkten vor. Link arbeitet bereits seit 2009 an der konsequenten Umsetzung der Europäischen Norm EN 50131 und ist weiterhin bestrebt den regionalen und internationalen Vorschriften in Europa zu entsprechen.

Foto: Link

Link GmbH

Nach EN 50131 zertifizierte Produktfamilie

Im Zuge der Normungsharmonisierung innerhalb Europas und der bereits 2008 eingeführten EN-Normreihe 50131 baut die Link GmbH ihr Produktportfolio mit EN-zertifizierten Produkten nun aus, darunter Einbau- und Aufbaumagnetkontakte, Rolltorkontakte und Glasbruchmelder.