Prosegur übernimmt Werttransport-Sparte von S.A.T.
Foto: Wikimedia Commons

Unternehmen

Prosegur übernimmt Werttransport-Sparte von S.A.T.

Prosegur Cash Services Germany GmbH übernimmt den klassischen Werttransport für Banken und Handel der S.A.T. Security & Transport GmbH.

„Prosegur baut seine Position mit der Übernahme des Werttransports von S.A.T. Security & Transport am Standort Deutschland gezielt aus. Als Marktführer übernehmen wir die Verantwortung dafür, das sich unsere Kunden aus Banken und Handel im sensiblen Bereich der Geld- und Wertlogistik auf unsere Services verlassen können. Bereits an bundesweit 31 Standorten richten wir unsere Prozesskette an den hohen Anforderungen unserer Kunden hinsichtlich operativer Qualität, Transparenz und Sicherheit aus. Davon profitieren nun gleichfalls die namhaften Kunden von S.A.T. in Deutschland“, erklärt Heath White, Geschäftsführer Prosegur Cash Services Germany GmbH.

S.A.T. bleibt weiter im internationalen Geld- und Werttransport tätig

Durch den Einsatz neuester Technologien im bundesweiten Netzwerk erreicht Prosegur eine enge Verzahnung mit Kundenprozessen. Damit wird konsequent der Mehrwert für die Kunden gesteigert. Kundennähe und die zugehörige Service-Orientierung hatte die S.A.T. GmbH als mittelständisches Unternehmen kontinuierlich praktiziert. Die S.A.T. GmbH bleibt weiterhin im internationalen Geld- und Werttransport tätig.

Prosegur bietet Kunden geprüfte Sicherheit und Technischen Service

Prosegur hat sich verpflichtet, die Sicherheitsvorschriften für Geld- und Wertdienste einzuhalten und den Nachweis der Einhaltung durch externe Prüfer begutachten und bestätigen zu lassen. Prozesse werden nach den weitergehenden Anforderungen der DIN 77210 abgeprüft.

Bereits im Oktober 2018 hat Prosegur in Ausrichtung auf Kundenbedürfnisse den Technischen Service von BaS Solution in sein Leistungsportfolio integiert. Banken und Händler richten ihre Anfragen bei Prosegur somit gebündelt an nur einen Dienstleister. Den Technischen Service können auch Unternehmen nutzen, die noch nicht Partner im Bereich Geld- und Werttransporte sind.