Schomäcker Card Solutions und HP arbeiten zukünftig zusammen. Sensible Druckdaten mit aktuellen Sicherheitsmechanismen können nun geschützt werden.
Foto: Schomäcker Card Solutions

Unternehmen

Schomäcker gewinnt HP als Partner

Schomäcker Card Solutions und HP arbeiten zukünftig zusammen. Sensible Druckdaten mit aktuellen Sicherheitsmechanismen können nun geschützt werden.

Mit HP hat das Kölner IT-Unternehmen Schomäcker Card Solutions einen der weltweit größten Anbieter für Druckerhardware als Partner gewonnen. Ab sofort ist jetzt auch bei HP Druckern die Installation von „Q Pilot“ möglich, eine auf dem Markt etablierte Druck- und Outputmanagement Software. Durch die Kooperation beider Unternehmen werden sensible Druckdaten mit aktuellen Sicherheitsmechanismen geschützt.

Partnerschaft von Schomäcker und HP soll Zahlfunktion über das Smartphone direkt am Drucker ermöglichen

Neben der hohen Datensicherheit überzeugt die schnelle Installation und die anwender-freundliche Benutzeroberfläche auf den HP Systemen. Weitere Funktionen von „Q-Pilot“ sind bereits in Planung: Künftig soll beispielsweise eine Zahlfunktion über das Smartphone direkt am Drucker möglich sein. „Mit HP haben wir einen wichtigen Partner gewonnen, der uns bei der Integration von Q-PILOT hervorragend unterstützt hat. Auf die weitere Zusammenarbeit freuen wir uns sehr,“ betont Geschäftsführer Ralf Schomäcker.

Authentifizierungslösung für Sicherheit im Mobile-Banking

HID kooperiert mit Temenos, um auf Basis moderner Authentifizierungslösung einen sicheren Zugang zu Mobile- und Online-Banking-Diensten zu ermöglichen.
Artikel lesen >

Über Schomäcker Card Solutions

Schomäcker Card Solutions ist der Spezialist für maßgeschneiderte elektronische und digitale Authentisierungs- und Zahlungslösungen für die Druck- und Dokumentenausgabe, Zutrittssteuerung, Kartenpersonalisierung und kontaktlose Kostenabrechnung. Das Unternehmen ist 1978 als Spezialist für Kartentechnologie gestartet und bietet heute einfache und sichere Zugänge zu Systemen, Gebäuden und Räumen für Mitarbeitende, Studierende und andere Benutzergruppen einer Organisation. Am Firmensitz in Köln arbeiten 15 Mitarbeiter. Geschäftsführer ist Ralf Schomäcker. Jeden Tag hilft das Unternehmen seinen Kunden dabei, schneller, effektiver und sicherer zu arbeiten. Einfach weil die richtigen Türen bei Bedarf offenstehen.

Foto: Ralf Buscher

Elektronisches Schließsystem für Campus

Individueller Zugang

Mitten im Herzen Hamburgs, einer der beliebtesten Städte bei vielen Studenten, und direkt an der Elbe liegt der Campus der Kühne Logistics University (KLU) für Logistik und Unternehmensführung. Im Rahmen einer neu geplanten IT-Infrastruktur wurde auch ein elektronisches Schließsystem eingeführt.

Das System Myki von Schomäcker Card Solutions bringt den Schlüssel ins digitale Zeitalter und ermöglicht ein sicheres Zutrittsmanagement für Türen, Tore und Drehkreuze.
Foto: Schomäcker Card Solutions

Software

So öffnet sich die Tür zum digitalen Zutrittsmanagement

Das System Myki von Schomäcker Card Solutions bringt den Schlüssel ins digitale Zeitalter und ermöglicht ein sicheres Zutrittsmanagement für Türen, Tore und Drehkreuze.

Foto: Petra Bork/ Pixelio.de

Identa

Kooperationspartner von Magna Carta

Magna Carta Chipcard Solutions BV, niederländischer Anbieter von Kartenlösungen im bargeldlosen Zahlungsverkehr, startet eine Kooperation mit dem deutschen Kartenhersteller Identa Ausweissysteme GmbH.

Foto: Albrecht

Tisoware-Veranstaltung

Gehackt auf Verlangen

Laut einer aktuellen Studie sind fast drei Viertel aller Industrieunternehmen in den letzten zwei Jahren gehackt worden. Gleichzeitig interessiert sich nur die Hälfte von diesen für entsprechende Sicherheitsmaßnahmen. Wie passt das zusammen?