Legic

Securitas Gruppe wird Partner

Die Securitas Gruppe Schweiz – vertreten durch die Securiton AG – ist neuer Legic Lizenzpartner.

Securiton erweitert damit ihr Angebot an sicheren, kontaktlosen Lösungen im Bereich der Personenidentifikation. Neben der Securiton AG sind auch die Gruppenfirmen Schrack-Seconet, Bixi Systems und Securiton GmbH Partner der Legic Identsystems AG.

Securiton-Sicherheitssysteme für Brand-, Einbruch- und Überfallmeldung, Personenschutz, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle und Zeiterfassung sind weltweit im Einsatz. Dies gilt für Hochsicherheitsanlagen, Handels-, Industrie- und Verwaltungsbetriebe ebenso wie für Privat- und Gewerbegebäude. Die Integration der kontaktlosen Legic Smart Card Technologie erweitert das Spektrum an Sicherheitslösungen um multifunktionale, kontaktlose Personenidentifikation.

Foto: Salto Systems

Salto Systems

Neue Produktpalette unterstützt Legic Advant

Salto Systems kündigt die Markteinführung einer neuen Produktpalette an, welche die neueste Generation von Legic Advant kontaktloser Smartcard-Technologie unterstützt.

Foto: Legic

Legic

Kartenhersteller Card Service ist neuer Partner

Die Card Service AG, Anbieter integrierter Kartenlösungen, ist neuer Partner der Legic Identsystems AG, Hersteller kontaktloser Smart Card Technologie zur Personenidentifikation. Ergebnis der Partnerschaft sind neue Identifikationsmedien auf Basis der innovativen Legic Advant Technologie.

Foto: Legic

Legic

Chinesisches Systemhaus Borit ist neuer Partner

Legic Identsystems hat mit Borit Intelligent Systems ein weiteres chinesisches Systemhaus in sein weitreichendes Netzwerk aufgenommen.

Foto: Securitas Gruppe

Securitas

Technisch Bewährtes trifft Neues

Am Messestand der Securitas Gruppe Schweiz treffen Besucher auf Bewährtes und Neues der Tochterfirmen Securitas, Securiton und Contrafeu.