Die Security Solution Days führen in acht Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Foto: David J. Engel

Veranstaltungen

Security Solution Days 2020 starten im März

Die Security Solutions Days finden 2020 in acht Städten in Deutschland, Schweiz und Österreich statt.

Die Roadshow der Sicherheitsbranche „Security Solution Days“ geht Anfang 2020 auf Deutschland-Tour mit Stopps in Hamburg, Potsdam, Weimar, Essen, Frankfurt a.M. und Günzburg. Darüber hinaus werden die Security Solution Days 2020 ebenfalls in Zürich und St. Pölten stattfinden.

  • 03.03.2020 Hamburg
  • 04.03.2020 Potsdam
  • 05.03.2020 Weimar
  • 17.03.2020 Essen
  • 18.03.2020 Frankfurt/M.
  • 19.03.2020 Günzburg
  • 26.03.2020 Zürich
  • 02.04.2020 St. Pölten

Fachbetriebe können sich damit direkt in ihrer Region kostenlos und persönlich von Herstellern der Sicherheitsbranche zu den neuesten Lösungen aus den Bereichen Alarm, Zutritt, Zeit, Sicherheitsmanagement, Funk, Leitsystemtechnik, Kommunikationstechnik und Videomanagement informieren lassen.

Fachanwender aus der Region haben damit die Möglichkeit, sich ohne lange Anfahrt mit sechs Security-Herstellern über neue Produkte und Trends persönlich auszutauschen. Der Besuch der Roadshow ist kostenlos.

Immer stärkere Bedeutung erhalten vernetzte Lösungen für die operative und strategische Sicherheit. Vor diesem Hintergrund vertiefen die Security Solution Days den Austausch zwischen Herstellern und Fachbetrieben wie unter anderem Planern, Errichtern, Systemintegratoren, Investitionsentscheidern und dem Fachhandel.

Das fachlich umfangreiche und vielfältige Vortrags- und Ausstellungsprogramm informiert über neue Produkte sowie professionelle und wirtschaftliche Lösungen.

Vorträge auf den Security Solution Days 2020

  • Integrierte Sicherheitslösungen für Handelsunternehmen
  • Verbindung von Zeiterfassung und Sicherheitstechnik
  • Kostenreduktion durch Video-Verifikation
  • Vorteile von Produkt- und Lieferantentreue
  • Bedienkonzepte der Zukunft
  • Objektüberwachung und Fernzugriff

Aussteller auf den Security Solution Days 2020 sind ABI-Sicherheitssysteme GmbH, Acticon GmbH, Digivod GmbH, MH-Electronics GmbH, Rc-tec GmbH und TAS Sicherheits- und Kommunikationstechnik GmbH & Co. KG.

Foto: Eucamp

Security on Tour 2019

Roadshow wächst von Jahr zu Jahr

Die Termine für die Security on Tour 2019 stehen fest. Die Roadshow tourt vom 24. Januar bis 12.Februar 2019 durch Hamburg, Berlin, Leipzig, Frankfurt, Ingolstadt und Wien. Interessierte Hersteller können sich ab sofort registrieren.

Foto: EUCAMP

Security on Tour 2019

Bewährte Roadshow steuert Berlin an

Die Roadshow der Security-Branche „Security on Tour“ geht Anfang 2019 erneut auf Deutschland-Tour mit Stopps in Hamburg, Leipzig, Frankfurt a.M. und den neuen Stationen Berlin und Ingolstadt.

Foto: Eucamp

SOT 2017

Security-Tour tourt wieder

Die Roadshow der Sicherheitsbranche „Security on Tour“ (SOT) geht Anfang 2018 in die zweite Runde. Als Aussteller sind Branchengrößen aus den Bereichen Zeit und Zutritt, Sicherheitsmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung vertreten. Fachanwender können sich damit ohne lange Anfahrt persönlich mit Top-Herstellern über neue Produkte und Trends austauschen.

Stand von Vivotek.
Foto: PROTECTOR, Andreas Albrecht

Veranstaltungen

Aufstrebender Errichtertreff in Österreich

Im vierten Jahr in Folge lud Wehrhan TPS seine Partner zum „Austrian Security Day“ ein, der inzwischen eines der größten Sicherheitstechnik-Events in Österreich ist.