Image
Auf dem BHE-Kongress  können sich die Interessenten die Sensorschleuse Slimlane ansehen, welche über ein- oder zweiflügelige Glastüren sowie ein ausgeklügeltes Detektionssystem verfügt.
Foto: Automatic Systems
Auf dem BHE-Kongress  können sich die Interessenten die Sensorschleuse Slimlane ansehen, welche über ein- oder zweiflügelige Glastüren sowie ein ausgeklügeltes Detektionssystem verfügt.

Zutrittskontrolle

Sensorschleuse und Parkschranke beim BHE-Kongress

Auf dem BHE-Fachkongress stellt Automatic Systems im Bereich Zutrittstechnik unter anderem die Personenschleuse Slimlane sowie die Parkschranke BL15 aus.

Die Automatic Systems Deutschland GmbH wird am 12. und 13. Mai 2022 am 8. BHE-Fachkongress zum Thema „Videosicherheit/Zutrittssteuerung“ in Mainz teilnehmen und im Bereich Zutrittstechnik unter anderem die Personenschleuse Slimlane sowie die Parkschranke BL15 ausstellen. Zu finden sind die Systeme in der den Kongress begleitenden Fachausstellung, im Rahmen derer das Unternehmen seine modernen Sicherheitslösungen vorstellen wird.

Sensorschleuse mit ausgeklügeltem Detektionssystem

Konkret können sich die Interessenten die Sensorschleuse Slimlane ansehen, welche über ein- oder zweiflügelige Glastüren sowie ein ausgeklügeltes Detektionssystem verfügt. Nach der Authentifizierung öffnet sich Slimlane innerhalb weniger als einer Sekunde in Durchgangsrichtung. Auch Koffer oder andere sperrige Gegenstände, die mitgeführt werden, sind kein Hindernis, da das System über eine Trolley-Erkennung verfügt. Die Sensorschleuse ist mit unterschiedlichen Gehäusen sowie verschiedenen Glashöhen erhältlich. Das transparente und elegante Design macht Umgebungen nicht nur sicherer, sondern fügt sich auch optisch harmonisch ein.

Automatic Systems startet mit neuer Firmierung ins Jahr

Das Jahr 2022 beginnt für Automatic Systems mit neuer Firmierung. Geschäftsführer Stephan Stephani sieht im Interview die GmbH als logische Konsequenz.
Artikel lesen

Bei gewaltsamen Öffnungsversuchen ziehen die Bremsen automatisch an, um so einen unberechtigten Zugang zu verhindern. Ausgestattet mit der hauseigenen Detektionstechnologie Diras werden Betrugsversuche dank Lichtschranken mit einer beispiellosen Präzision erkannt. Dabei beträgt der Detektionsbereich bis zu 1800 mm zwischen Sender und Empfänger und kann selbst bei einer breiten Auslegung der Sensorschleuse zuverlässig detektieren. In Kombination mit dem Smart Touch Bedienpanel wird zudem eine simple sowie elegante Lösung für das Management von Personenschleusen geschaffen. Dank eines 10 Zoll Touchscreen Panels können Durchgänge ferngesteuert bedient werden.

Image
Im Bereich der Fahrzeugprodukte zeigt Automatic Systems die Parkschranke des Typs BL15, welche die mühelose Bewältigung von hohen Verkehrsströmen bei Ein- und Ausfahrten sicherstellt.
Foto: Automatic Systems
Im Bereich der Fahrzeugprodukte zeigt Automatic Systems die Parkschranke des Typs BL15, welche die mühelose Bewältigung von hohen Verkehrsströmen bei Ein- und Ausfahrten sicherstellt.

Parkschranke zur mühelosen Bewältigung von hohen Verkehrsströmen

Im Bereich der Fahrzeugprodukte zeigt Automatic Systems die Parkschranke des Typs BL15, welche die mühelose Bewältigung von hohen Verkehrsströmen bei Ein- und Ausfahrten sicherstellt. Die Integration der Schranke ist denkbar einfach und die Betriebskosten niedrig. Daher generiert sie Einnahmen ohne großen Aufwand. BL15 eignet sich für starke Frequentierungen, beugt mit schnellen Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten langen Wartezeiten vor und verfügt über ein austauschbares Gehäuse. Eine integrierte Softwarelösung stellt darüber hinaus eine Echtzeitüberwachung und einfache Remote-Zugriffe sowie Fernwartungen sicher. Zahlreiche andere Automatic Systems Produkte können die Fachbesucher darüber hinaus mit Hilfe der Augmented Reality App virtuell anschauen und an einen beliebigen Ort projizieren.

„Die Fachausstellung ermöglicht es den Besucher, sich an Ort und Stelle über Innovationen, Lösungen und Erfahrungen zu informieren“, so Automatic Systems Deutschland Geschäftsführer Stephan Stephani und fügt hinzu, dass er sich auf viele persönliche Gespräche freut.

Image
Die neue Personenschleuse „Smartlane“ von Automatic Systems.
Foto: Automatic Systems

Zutrittskontrolle

Personenschleuse avanciert zum echten Blickfang

Die neue Generation der Personenschleuse von Automatic Systems bietet moderne Sicherheitstechnologien und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten.

Image
automatic systems_sensorschleuse_entwicklung.jpeg
Foto: Automatic Systems

Zutrittskontrolle

Sensorschleuse technisch und optisch weiterentwickelt

Moderne Optik und technische Weiterentwicklungen zeichnen die neue Generation der Sensorschleuse „Smartlane“ von Automatic Systems aus, die jetzt auf den Markt kommt.

Image
automatic-systems_schranken_plug-play.jpeg
Foto: Automatic Systems

Perimeterschutz

Gemeinsame XML-Datenschnittstelle für Schrankensysteme

Automatic Systems SA und Beckmann Managementsysteme bieten zur Verknüpfung von Park- und Schrankensystemen eine gemeinsame XML-Datenschnittstelle an.

Image
Slat ist als Partner des BHE-Fachkongresses in Mainz vor Ort.
Foto: Slat

Veranstaltungen

Slat ist Partner des BHE-Kongress in Mainz

Mit der Slat GmbH zum BHE-Fachkongress „Videosicherheit / Zutrittssteuerung“ am 12./13. Mai 2022 in Mainz.