Foto: Lamilux

Bau 2015

Sichere und dichte Glaskuppeln von Lamilux

Lamilux präsentiert in München unter dem Slogan „Leading in Innovation and Design“ technologische Neuheiten, die die Energieeffizienz und Sicherheit von Lichtkuppeln, Lichtbändern und Glasdachkonstruktionen noch weiter erhöhen.

Ihre hohen baulichen Qualitäten spielen die Lamilux Tageslichtsysteme in allen Gebäudetypen aus: von industriellen Bauten über Verwaltungsgebäude bis hin zu Repräsentativbauten, Wohngebäuden und Privathäusern. Die Ingenieure bei Lamilux haben bei der Weiterentwicklung der Tageslichtsysteme vor allem deren sogenannte „Gebrauchstauglichkeit“ im Blick. Das heißt, die Innovation richten sich gezielt an den Anforderungen in der Praxis aus.

Hierzu gehören die Energieeffizienz der Systeme und deren Leistungen für die Gebäudesicherheit. Insbesondere mit speziell konzipierten Dichtungssystemen hat Lamilux einen neuen Höchststandard bei der Wasserdichtheit unter Starkregen und Sturm für Lichtkuppeln und Lichtbänder erreicht.

Am Lamilux-Messestand erwartet die Fachbesucher ein abwechslungsreicher Innovations-Parcour, der einen Überblick über die Neuentwicklungen in den Produktbereichen Lichtkuppeln, Flachdachfenster, Lichtbänder und Glasdachkonstruktionen gibt.

Halle C1, Stand 320

Oberlichter wie Flachdachfenster müssen Extremwetterereignissen standhalten können.
Foto: Bernd Hartung

Fenster

Wie Oberlichter Extremwettereignissen widerstehen

Lamilux bietet Oberlichter wie Flachdach Fenster, Lichtkuppeln und Lichtbänder, die auch Extremwettereignissen widerstehen können.

Foto: Lamilux

Bau 2013

Tageslichtsysteme und Gebäudesteuerungen von Lamilux

Mit zahlreichen neuen und energetisch weiterentwickelten Tageslichtsystemen präsentiert sich Lamilux auf der Bau 2013.

Foto: Lamilux

Lamilux

Doppelklappensystem für Flachdach-RWA

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sind essentieller Bestandteil sicherer Brandschutzkonzepte im Industrie- und Verwaltungsbau. Lamilux hat ein neues Rauch- und Wärmeabzugsgerät für das Flachdach entwickelt, das einen sehr großflächigen und damit wirkungsvollen Abzug giftiger Rauchgase im Brandfall ermöglicht.

Die geschäftsführenden Gesellschafter von Lamilux (v.l.): Dr. Dorothee Strunz, Alexander Strunz, Johanna Strunz und Dr. Heinrich Strunz
Foto: Lamilux

News

Lamilux steigert Umsatz 2018 deutlich

Die Lamilux Gruppe meldet ein sehr erfolgreiches Jahr 2018. Umsatz, Mitarbeiterzahl und Investitionsvolumen wurden laut Unternehmen deutlich gesteigert.