Foto: Unicorn

Unicorn

Sicherheit von Werttransporten

Unicorn präsentiert sein Produktportfolio aus unterschiedlichsten Leistungen, angefangen von der Abholung und Versorgung mit Bargeld von Bank-Filialen und Verkaufsstellen des Handels über umfassende Geldautomatenservices bis hin zu Sicherheits-Kurierlogistik, Hauptkassen- und Poststellentätigkeiten.

Das Unternehmen setzt auf höchste Sicherheitsstandards und nutzt unter anderem ein an eine zentrale Kundenstammdatenbank angebundenes Track & Trace System in einem eigenen Rechenzentrum.

Als strategischer Partner der DZ Bank und der Cash Logistik Security AG, der Cash Services Kooperation der Sparkassen und der WGZ Bank zählt das Unternehmen Sparkassen, genossenschaftliche Institute, Landesbanken, Privatbanken und große, mittlere und kleinere Handelsunternehmen sowie öffentliche Auftraggeber zu seinen Kunden.

Foto: GS1 Germany

Sichere und kostengünstige Bargeldlogistik

Transparenz schaffen

Wer eine Postsendung erwartet, kann in vielen Fällen en detail nachverfolgen, wo sich das Frachtgut gerade befindet. Was für viele Postkunden längst zum liebgewonnenen Serviceplus geworden ist, steckt ausgerechnet in einem Bereich, in dem täglich viele Milliarden Euro bewegt werden, derzeit noch in den Kinderschuhen: nämlich im Dienstleistungsbereich rund um das Bargeld.

Foto: Unicorn

IT-gestützter Bargeldkreislauf

Der Weg des Geldes

Ohne IT geht heute fast nichts mehr, besonders im Zahlungsverkehr. „IT-gestützt“ heißt aber nicht gleich bargeldlos. Im Gegenteil: 80 Prozent der Transaktionen in Deutschland werden bar abgewickelt.

Foto: Sparkasse

Bankensicherheit

Tatort Foyer

Der klassische Bankraub war einmal - mit der wachsenden Zahl von Geldausgabeautomaten in Banken oder an anderen Orten haben sich die Straftaten in die Foyers der Banken verlagert. Die Manipulation der Geräte steht nun im Vordergrund der kriminellen Handlungen.

Foto: Kötter Geld- & Wertdienste

Cash-Management

Effizienz zahlt sich aus

Bargeld bleibt weiterhin die Nummer eins in Deutschland und ist gleichzeitig seit Jahren das günstigste Zahlungsmittel für den Handel. Den Geldtransporten und der Geldbearbeitung kommen daher eine zentrale Rolle zu – und damit verbunden den privaten Geld- und Wertdienstleistern.