Der Sicherheitsdienstleister erhält den Schwedischen Unternehmenspreis in der Kategorie Großunternehmen.
Foto: Securitas

Unternehmen

Sicherheitsdienstleister Securitas ausgezeichnet

Der Schwedische Unternehmenspreis geht in der Kategorie „Großunternehmen“ in diesem Jahr an den Sicherheitsdienstleister Securitas Deutschland.

Der Sicherheitsdienstleister Securitas wird für sein „besonders erfolgreiches Wirken in Deutschland“ mit einem Preis ausgezeichnet. Denn die Schwedische Handelskammer hatte vor Kurzem in Hamburg eine ganz besondere Auszeichnungen verkündet: Securitas erhält den Schwedischen Unternehmenspreis in der Kategorie Großunternehmen.

Sicherheitsdienstleister Securitas will für seine Kunden noch besser werden

Der Schwedische Unternehmenspreis wird seit 16 Jahren von der Schwedischen Handelskammer und Business Sweden in Zusammenarbeit mit der Schwedischen Botschaft in Berlin verliehen. Die Auszeichnung der schwedischen Handelskammer verstehe er als Anerkennung ihrer Arbeit und Strategie, die er dankend an alle Mitarbeiter weitergebe, so Herwarth Brune, CEO Securitas Deutschland. Dieser Unternehmenspreis sei auch ein Ansporn, noch besser zu werden und das Sicherheitsniveau der Kunden nachhaltig zu erhöhen.

Der Preis wird am 21. November in Berlin verliehen.