Foto: Protect

Protect

Sicherheitsnebel stoppt Einbrecher in Sekunden

Sicherheitsnebel ist eine effektive Ergänzung zu herkömmlichen Einbruchmeldeanlage: Durch seine abschreckende visuelle Wirkung beim Versuch, in ein Gebäude einzudringen, macht dieser Effekt es dem Einbrecher unmöglich, sich im Raum zu orientieren und etwas zu erkennen.

Der dichte, undurchsichtige Sicherheitsnebel führt zu einer Orientierungslosigkeit des Einbrechers oder Vandalen, der perplex und instinktiv sofort nach einem Ausgang aus dem Gebäude sucht. Die Erfahrung nach vielen erfolgreichen Installationen zeigt, dass Sicherheitsnebel die zurzeit effektivste Methode zur Verhinderung von Einbrüchen ist. Denn was der Einbrecher nicht sieht, kann er auch nicht stehlen.

Das Protect-Nebelsystem reagiert binnen weniger Sekunden nach der Alarmauslösung: Die geschützten Bereiche füllen sich blitzschnell mit dichtem, aber unschädlichem Schutznebel, der dem Täter jegliche Sicht nimmt. Er hat keine Chance, sich weiter zu orientieren und tritt den Rückzug an.

Der Protect Sicherheitsnebel sorgt laut Anbieter für sofortigen zuverlässigen Schutz von Eigentum und Werten, ist unbedenklich für IT-Equipment und Warenlager sowie harmlos für Mensch und Tier, hat eine sehr lange Standzeit und hinterlässt keine Rückstände, verhindert Vandalismus, kann an jedes Alarmsystem angeschlossen werden und bietet eine autonome Stromversorgung im Falle einer Stromunterbrechung.

Eingesetzt werden kann der Nebel sowohl in Privathäusern als auch in Büros, Shops, Lagerhallen, Tankstellen, Spielhallen, Supermärkten, Juwelieren oder Banken.

Foto: Protect

Protect Deutschland

Nebelsystem ergänzt Einbruchmeldeanlage

Ein Protect-Nebelsicherheitssystem ist die wirksamste Ergänzung zu herkömmlichen Einbruchmeldeanlagen. Es lässt sich perfekt in die elektronischen Sicherheitssysteme integrieren und greift dort ein, wo konventionelle Anlagen scheitern.

Foto: Protect

Protect

Zertifizierte Nebelkanonen gegen Einbrecher

Der Hersteller von Nebelkanonen Protect verfügt sowohl über ein ISO-9001- und ein ISO-14001-Zertifikat als auch über die Zulassung von VdS zur Herstellung hochwertiger Sicherheitsausrüstung.

Foto: Protection One

Audiovisuelle Fernüberwachung

Sekundenschnelle Intervention

Schwere finanzielle Schäden, tagelanger Betriebsausfall – nach einem Einbruch kommt schnell der nächste Schock: Die Folgen einer solchen Sicherheitslücke können existenzbedrohend sein. Bleibt die Frage, welche Sicherheitslösung die richtige ist.

Foto: Somfy GmbH

Somfy

Hausautomation schreckt Einbrecher ab

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 149.500 Wohnungseinbrüche verübt – so viele wie seit 15 Jahren nicht. Mit einem modernen und einfach zu installierenden Smart Home-System lassen sich Einbrecher wirkungsvoll abschrecken.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×