Abus bietet mit seinen Produkten vielfältige Sicherheitslösungen für das Zuhause.
Foto: ABUS/Axel Weiss

News

Sicherheitsschlösser von Abus in Befragung auf Platz 1

Im Bereich „Sicherheitsschlösser“ erreicht Abus in einer großen Umfrage von Testbild und Statista Bestwerte.

Mehr als 6.000 Verbraucherinnen und Verbraucher wurden nach Ihren bevorzugten Marken aus dem Bereich Hausgestaltung und Wohnung¬seinrichtung befragt. Weitere Top-Platzierungen in den Bereichen „Alarmanlagen“ und „Überwachungs¬kameras“ zeigen, dass Abus auch im Bereich der elektronischen Sicherheitstechnik eine führende Marke aus Verbrauchersicht ist.

Langlebigkeit der Produkte wichtig

Zusätzlich zu diesem Gesamtsieg erzielt Abus für die Langlebigkeit seiner Produkte in dieser Kategorie ebenfalls den ersten Platz. Michael Bräuer, Leiter Öffentlichkeitsarbeit bei Abus: „Das ist eine wirklich tolle Bestätigung und Auszeichnung für unsere Arbeit. Gerade auch, weil diese Wahl auf den Alltagserfahrungen von unzähligen Anwendern basiert, die unserer Produkte im Alltag und nicht unter Laborbedingungen nutzen.“ Mit der Testbild-Auszeichnung als führende Marke für Sicherheitsschlösser gelingt ein Double, denn bereits im vergangenen Jahr belegte Abus in dieser Kategorie den Spitzenplatz.

Auch in der Elektronik weit vorne

Neben dem Sieg in der Kategorie „Sicherheitsschlösser“ kann Abus bei der aktuellen Umfrage in zwei weiteren Kategorien punkten. Im Bereich „Alarmanlagen“ geht der zweite Platz an Abus, bei den Überwachungskameras landen die Lösungen von Abus auf Platz drei – damit werden auch bei der elektronischen Sicherheitstechnik vordere Plätze im Konsumentenranking erzielt.

Die beliebtesten Marken wurden aus 85 Produktkategorien ermittelt.
Foto: Abus

Alarmierung

Umfrage belegt: Abus ist Top-Marke bei Alarmanlagen

Gemäß einer aktuellen Verbraucherumfrage ist Abus „Top-Marke“ im Bereich „Haus & Wohnen 2019“ bei Alarmanlagen.

Foto: Abus/ Verband Wohneigentum NRW

Abus

Sicherheitsumfrage unter Hauseigentümern

Pünktlich zur Präsentation der Polizeilichen Kriminalstatistik 2015, liegen die Ergebnisse einer bundesweiten Umfrage unter Hauseigentümern zum Thema Sicherheit vor, die Abus und der Verband Wohneigentum NRW zusammen in ihrem Einbruchschutz-Dossier 2016 vorstellen.

Foto: Abus

Mechatronik ergänzt Funkalarm

Zwei Stärken in einem System

Seit dem 1. März 2015 ist die neue Secvest Funkalarmanlage von Abus im Handel. Mit der Weiterentwicklung seines Verkaufsschlagers kombiniert der Hersteller seine Kompetenzen in mechatronischem Einbruchschutz und Gefahrenmeldetechnik in einem Produkt.

Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Jens Liebchen

Smart-Home-Markt

Studie belegt Potential für Sicherheitsbranche

Eine aktuelle Studie unterstreicht das Potential, das der wachsende Smart-Home-Markt für Sicherheitstechnik-Anbieter und -Dienstleister bietet. Für fast ein Drittel der Anwender ist danach der Einbruchschutz der entscheidende Faktor für ihr Interesse an Smart-Home-Produkten.