Foto: Natalie Oxford

Brandschutz

Mit vorbeugendem Brandschutz gegen Hochhausbrände

Hochhausbrände zählen für die Feuerwehren zu den größten Herausforderungen. Dem vorbeugenden Brandschutz kommt daher eine besondere Bedeutung zu.

Foto: N-Cipher

IoT

Die Risiken bei IoT-Geräten durch Cyberangriffe

Eine Studie von N-Cipher Security belegt: Unternehmen setzen ihre IoT-Geräte Sicherheitsrisiken durch Cyberangriffe aus.

Foto: Fujifilm

Überwachungskamera

Neue Kamerasysteme für den Perimeterschutz

Fujifilm und Videotec kündigen eine neue Lösung an, die für Überwachungsanwendungen beim Perimeterschutz über lange Distanzen geeignet ist.

Foto: VdS

Brandschutz

Neue VdS-Richtlinien zur visuellen Brandüberwachung

Moderne Bildauswertungs-Systeme ermöglichen visuelle Branderkennung. Zur Prüfung deren Qualität stellt der VdS nun diese Richtlinien zur Verfügung.

Foto: Consultix GmbH

Rechenzentren

Bombensichere Datenspeicherung

Die Nehlsen AG setzt bei der Datenspeicherung auf höchste Sicherheit. Dazu ist sie in ein Rechenzentrum umgezogen, das einmal ein Atomschutzbunker war.

Foto: Hekatron/Conny Kurz

Brandschutz

Brandschutztechnik für Münchner U-Bahn-Station

Moderne Brandschutztechnik inklusive einer umfangreichen Brandfallmatrix von Hekatron sichert die zentrale U-Bahn-Station Marienplatz in München.

Foto: Vivotek

Videoüberwachung

Mehr Vielfalt mit Panorama und Multi-Sensor Kameras

Vivotek hat drei neue Panorama und Multi-Sensor Kameras auf den Markt gebracht, die Modelle CC9381-HV, MS9321-EHV und MA9322-EHTV.

Foto: Dahua

Überwachungskamera

Privatsphärenschutz und Gesichtserkennung vereint

Die neue Ultra-AI Serie von Dahua verwendet einen Chip mit Deep Learning Algorithmen, der Gesichtserkennung unterstützt und Privatsphärenschutz gewährleistet.

Foto: Nedap

Einzelhandel

Warenbestandsdaten mit RFID-Software im Blick

Die Modemarke Essentiel Antwerp wird europaweit „!D Cloud,“ eine RFID-Software-Plattform für Warenbestandstransparenz von Nedap, einsetzen.

Foto: Axis Communications

Videomanagement

Axis präsentiert neue Companion 4 Software

Mit diesen zusätzlichen Funktionen sorgt die Axis Companion 4 Software für mehr Sicherheit.

Foto: Siemens

Brandmeldesysteme

Bauhaus Museum Dessau mit sicherer Elektroinstallation

Für die Sicherheit der Besucher des Bauhaus Museum Dessau sorgt brandschutzsichere Technologie von Siemens Smart Infrastructure.

Foto: Bernd Kasper / pixelio.de

Einbruchschutz

Erhöhte Einbruchsgefahr in Herbst- und Wintermonaten

In Herbst- und Wintermonaten schützt nur zertifizierte mechanische und elektronische Sicherheitstechnik sowie das richtige Verhalten vor erhöhter Einbruchsgefahr.

Foto: Bird Home Automation

Zutrittskontroll-Systeme

Smart Home mit Zutrittskontrolle der Zukunft

Doorbirds IP-Video-Türsprechanlagen sind nun in „My Gekko“ von Ekon integrierbar. Diese Kombination soll Zutrittskontrolle im Smart Home sicherer machen.

Foto: Motorola

Videomanagement

Cloudbasierte Videosicherheitslösung für Leitstellen

Die Leitstellen-Software von Motorola Solutions besitzt die Plattform Avigilon Blue. Die Integration der cloudbasierten Videosicherheitslösung hat diesen Vorteil.

Foto: Genetec

Zutrittskontrolle

IP-Zutrittskontrollsysteme mit Cybersecurity sichern

IP-basierte Zutrittskontrollsysteme sind durch Angriffe über das Netzwerk bedroht. Cybersecurity für Zutrittskontrollsysteme ist daher unverzichtbar.

Foto: ABB

Managed Services

Neues Netzanalysegerät auf den Markt von ABB

ABB bringt sein erstes mit Bluetooth ausgestattetes Netzanalysegerät auf den Markt, das eine genaue elektrische Messung aller Anlagen gewährleistet.

Foto: EKS Engel

IT-Sicherheit

EKS Engel mit neuem Managed Gigabit-Switch E-Light-4G-M

Auf der SPS 2019 in Nürnberg zeigt EKS Engel den neuen Managed Gigabit-Switch E-Light-4G-M. Der neue Switch verfügt über reichlich technische Ausstattung.

Foto: Gretsch-Unitas

Schließsysteme

Neue Verriegelung für erhöhte Sicherheit und Komfort

So sorgt die neue Verriegelungsart GU-Secury Automatic-DR von Gretsch-Unitas für Sicherheit mit Bedienkomfort.

Foto: Kliniken Mettnau

Zutrittskontrolle

Kliniken Mettnau mit Salto Zutrittslösung

Die Med. Reha-Einrichtungen der Stadt Radolfzell, Mettnau, verwenden nun eine einheitliche elektronische Zutrittslösung von Salto für ihre vier Kliniken.

Foto: Wey Technology

Leitstellen

Hafenverkehr per vollintegrierter Leitstelle sichern

Hafenverkehr muss rund um die Uhr reibungslos laufen. Dazu dient eine vollintegrierte technische Lösung zur Steuerung der Hafenprozesse in der Leitstelle.