Image
Wenn Sicherheitstüren regelmäßig gewartet werden, erhöht sich deren Funktions- und Lebensdauer.
Foto: Boon Edam
Wenn Sicherheitstüren regelmäßig gewartet werden, erhöht sich deren Funktions- und Lebensdauer.

Personenvereinzelung

Sicherheitstüren: Mehr Leistung durch vorbeugende Wartung

Regelmäßige Instandhaltungen und Wartungen von Sicherheitstüren beugen Ausfällen vor und sorgen für mehr Nachhaltigkeit.

Sicherheitstüren sind komplexe, kostenintensive High-Tech-Produkte, die regelmäßig gewartet werden sollten. Funktioniert ein Eingang nicht wie geplant, beeinträchtigt das die Abläufe im betroffenen Gebäude erheblich. Jeden Tag passieren Hunderte von Menschen Karusselltüren, Sensorschleusen oder Drehkreuze in Rechenzentren, Flughäfen, Büros, Krankenhäusern oder Einkaufszentren. Kommt es hier zu unerwarteten Geräte- und Softwareausfällen, ist die Reparatur nicht nur zeitintensiv, sondern kann auch teuer werden. 

Wartung sorgt für längere Lebenszeit der Sicherheitstüren

Die Eingangsexperten von Boon Edam sorgen mit regelmäßigen Wartungen für eine lange Funktions- und Lebenszeit von Eingangslösungen. Türen und Drehkreuze von Boon Edam sind bei fachgerechter Wartung Jahre oder sogar Jahrzehnte einsatzfähig. Das Serviceteam von Boon Edam ist weltweit vertreten und kennt die Auswirkungen der jeweiligen lokalen Gegebenheiten auf den Verschleiß der Türen genau. Somit kann das Unternehmen seinen Kunden speziell zugeschnittene Serviceverträge anbieten.

Als mechanische Produkte benötigen Sicherheitseingänge mehr Aufmerksamkeit als Fassaden oder Fenster. Design- und Funktionsansprüche verändern sich im Laufe der Zeit und auch technische Anforderungen entwickeln sich ständig weiter – vor allem in den Bereichen Sicherheit und Energieeffizienz. Bereits bestehende Türen modernisiert das Team von Boon Edam deshalb mit unterschiedlichen Retrofit-Optionen.

Das Green Retrofit Package beispielsweise setzt den Fokus neben aktuellen Sicherheitsstandards auf einen energieeffizienten Betrieb. Nachrüstungen von Bewegungssensoren, Beleuchtungen oder Dichtungen tragen effektiv dazu bei, Energie einzusparen. Mit einem kompletten Modernisierungspaket bringen die Eingangsexperten von Boon Edam Türen auf den neuesten Stand der Technik und integrieren die aktuellsten Sicherheits- und Nachhaltigkeitsstandards.

Hochsicherheitstüren für Frankfurter Rechenzentrum

Boon Edam stattet NTTs Frankfurt 4 Data Center mit Hochsicherheitstüren aus. Die Vereinzelungsanlagen sind Teil einer integrierten Zutrittslösung.
Artikel lesen

Modularer Aufbau für mehr Nachhaltigkeit

Die Retrofit Packages von Boon Edam sind modular aufgebaut, sodass Upgrades und andere Optimierungsmöglichkeiten sowohl in Kombination als auch einzeln installiert werden können – jeweils angepasst an die individuellen Anforderungen. „Jede Karusselltür und jedes Gebäude ist anders, deshalb sind auch unterschiedliche Maßnahmen zur Modernisierung einer Tür erforderlich.