Foto: Salto Systems
Hauptsitz von Salto Systems in Oiartzun, Spanien.

Salto Systems

Starkes Wachstum 2012 und bei IMS auf Rang 8

Salto Systems S.L. wird vom Marktforschungsunternehmen IMS Research als die Nummer 8 unter den größten Zutrittskontroll-Unternehmen weltweit geführt.

Laut dem IMS-Bericht „The World Market for Access Control Equipment – 2013 Edition“ hat Salto Platz 8 im weltweiten Zutrittskontrollmarkt erreicht. Dies ist ein bemerkenswerter Erfolg für ein Unternehmen, das erst im Jahr 2001 gegründet wurden. Konsequent wurden Jahr für Jahr Neuheiten und Weiterentwicklungen in Funktionalität, Technik und Design auf den Markt gebracht hat.

Im Jahr 2012 erzielte Salto einen Konzernumsatz in Höhe von über 56 Millionen Euro (über 72 Millionen US-Dollar). Dies bedeutet, dass Salto im Vergleich zu 2011 ein Wachstum von mehr als 20 Prozent erzielt hat.

Auch die Aussichten für das Jahr 2013 sind sehr positiv: Das Unternehmen erwartet ein noch höheres Wachstum als im Jahr 2012. Salto vertreibt seine Produkte in mehr als 90 Ländern und verfügt jetzt über Tochtergesellschaften und Niederlassungen in 24 Ländern.

Milestone

Sieben Jahre in Folge Nummer Eins

Das Marktforschungsunternehmen IMS Research berichtet zum siebten Jahr in Folge, dass Milestone Systems weltweiter Marktführer im Bereich Open-Platform-IP-Videomanagement-Software ist.

Foto: Milestone

Milestone

Mit Manpower auf den D-A-CH-Markt

Die neuesten Zahlen des Marktforschungs-Unternehmens IHS vom Juni 2015 sehen Milestone Systems weltweit sowie im Wirtschaftsraum EMEA weiter als deutlichen Marktführer von Videomanagement-Software. Nun macht das Unternehmen den nächsten, konsequenten Schritt auf dem D-A-CH-Markt, einer der wirtschaftsstärksten Regionen weltweit.

axis_sicherheitsgefuehl_staedte.jpeg
Foto: Axis

Märkte

Studie zu Kameras, Sicherheitsempfinden und Corona

Das niederländische Marktforschungsunternehmen Multiscope zeigt in einer Studie, dass Technologien bei der Einhaltung von Corona-Maßnahmen helfen können.

Foto: Pixabay

Internet of Things

IoT-Plattform für smarte Gebäude

Das Marktforschungsunternehmen Verdantix hat Siemens Smart Infrastructure als einen führenden Anbieter von IoT-Plattformen für smarte Gebäude eingestuft.