Foto: Vomatec

Vomatec

Strukturierte Notrufabfrage

Erstmals stellt Vomatec auf der Security 2016 das Modul Arigon Plus Strukturierte Notrufabfrage vor. Es leitet Disponenten sicher und strukturiert durch die notwendigen Fragen bei einem Notruf.

Das neue Modul wurde für Leitstellen entwickelt, damit der Disponent beim Meldungseingang durch einen Fragenkatalog unterstützt werden kann. Dem Anwender ermöglicht das Modul „Arigon Plus Strukturierte Notrufabfrage“ ein großes Maß an Flexibilität, da unter Berücksichtigung des Anwendungsfalls mehrere Fragenkataloge mit unterschiedlichen Fragestrukturen definiert werden können.

Als Softwareunternehmen für die zivile Sicherheit bringt Vomatec Erkenntnisse aus dem eigenen Erfahrungsschatz ebenfalls in Forschungsprojekte ein. Ziel des Projektes Kokos (Unterstützung der Kooperation mit freiwilligen Helfern in komplexen Einsatzlagen) ist es, die Bevölkerung aktiv in das Krisenmanagement bei Großschadenslagen einzubeziehen. Vorhandene Strukturen, zum Beispiel in Vereinen, sollen in die Bewältigung größerer Einsatzlagen sinnvoll involviert werden können. Mithilfe einer App können Bürger unabhängig von Hilfsorganisationen, Hilfsangebote und -bedarfe bei Schadensereignissen einstellen und suchen.

Foto: Vomatec

Vomatec

DIN EN 50518 konformes Sicherheitsmanagementsystem

Die Vomatec International GmbH führt an ihrem Messestand ihr integriertes Sicherheitsmanagementsystem Arigon Plus vor.

Foto: Tyco

Tyco Fire & Security

BOS-Leitstellensoftware erweitert

Tyco Fire & Security erweitert mit den modernen Managementlösungen Celios und Celios 7 die Möglichkeiten der digitalen Einsatzkommunikation. Neue Funktionen wurden unter anderem rund um Notrufabfrage, Einsatztaktik und Disposition entwickelt.

Foto: Fotolia/flashpics

Kritische Infrastruktur Krankenhaus

Für die Krise gerüstet

Zu den kritischen Infrastrukturen gehören neben Energieversorger und Banken auch Krankenhäuser. Kritisch daher, weil bei ihrem Ausfall die öffentliche Sicherheit erheblich gestört würde. Mit welchen Krisenszenarien ein Krankenhaus zu rechnen hat und mit welchen Instrumenten diesen begegnet werden kann, wollte PROTECTOR & WIK von Jürgen Schreiber, Security Manager der Tirol Kliniken GmbH, wissen.

Foto: Vomatec

Vomatec

Zentrales Management für die Werksicherheit

Vomatec zeigt, wie Unternehmen die Sicherheitsrisiken mit intelligenter Technologie minimieren können: "ARIGON PLUS" ist eine herstellerunabhängige Lösung für die komplette Werk- und Konzernsicherheit.