Foto: Honeywell

Security-Interview

Sven Giesecke, EMEA Commercial Product Marketing Leader, High End, Honeywell Security Group

Unter dem Motto „One Honeywell“ präsentiert Honeywell seine neuesten Produkte und Konzepte für gewerkeübergreifende Sicherheitslösungen.

Frage 1: Welche technischen Innovationen erwarten Sie für Ihr Segment auf der Security 2014?

Ich glaube, die Entwicklung hin zu multifunktionalen Produkten, wie unsere neue Zentralengeneration MB-Secure, ist eine klare Innovation. Heutzutage ist es Stand der Technik, dass Sicherheitsgewerke zusammenspielen müssen. Häufig wird das aber noch über Managementsysteme gelöst. Bei Honeywell verfolgen wir die Philosophie, dass sich die Geräte direkt „unterhalten“ sollen, oder sogar ein Gerät mehrere Funktionen übernimmt. Das spart Betriebskosten und vermindert die Fehleranfälligkeit.

Frage 2:Mit welchen Highlights können die Besucher an Ihrem Stand rechnen?

Unter dem Motto „One Honeywell“ präsentiert Honeywell seine neuesten Produkte und Konzepte für gewerkeübergreifende Sicherheitslösungen.
Highlight in diesem Kontext ist unsere neue IP-basierende, multifunktionale Zentrale MB-Secure, die Einbruchmeldetechnik, Zutrittskontrolle und Videofunktionen integriert. Die entsprechenden Produktneuheiten haben wir selbstverständlich alle am Stand: von den Zutrittskontrolllösungen Pro-Watch und IQ-MultiAccess, über Leser bis hin zur neuesten Kamera- und Recordergenerationen.

Foto: Honeywell

Security-Interview

Sven Giesecke, EMEA Commercial Product Marketing Leader - High End, Honeywell Security Group Deutschland

Honeywell Security Group stellt außergewöhnliche und neue Konzepte und Produkte vor, kombiniert mit einem umfassenden Trainings- und technischen Supportprogramm.

Foto: Honeywell

Honeywell Security

Gewerkeübergreifende Integration

Auf der Security 2014 stellt Honeywell Security seine neue Zentrale MB-Secure vor. Sie bietet die Möglichkeit der gewerkeübergreifenden Integration.

Foto: Videor

Security-Interview

Amos Brennecke, Vertriebsleiter DACH, Videor E. Hartig GmbH

Unter dem Motto „Interoperabilität“ zeigen wir zusammen mit unseren Partnern die herstellerübergreifende Zusammenarbeit von Netzwerkprodukten.

Foto: Honeywell

Honeywell

Zentrale für gewerkeübergreifende Sicherheit

Honeywell gibt die Verfügbarkeit seiner neuen Zentralengeneration MB-Secure in der Version vier (V4) sowie des dazugehörenden Lizensierungsportals in Deutschland bekannt. Die modulare Plattform bildet eine Basis für gewerkeübergreifende Sicherheitslösungen.