Foto: Burkhard Strelow

Versammlungsstätten

Temporäre Rettungszeichenleuchte

Das Unternehmen HSU Notlichtwelt hat in mehreren Monaten zusammen mit der Vabeg Eventsafety eine Rettungszeichenleuchte für Fluchtwege und Ausgänge für den temporären Outdooreinsatz auf Stadtfesten, Märkten, Festivals und Winterveranstaltungen entwickelt.

Die Besonderheit daran sind ein Akkuabschalter für den Transport und Lagerung, um eine Tiefentladung des Akkus zu verhindern. Weitere Herausforderungen und Aspekte sind die lange Sichtweite bis 60 Meter nach BGV A8, ein zweiseitiger Piktogrammeinsatz, Lichtaustritt nach unten, drei Stunden Notlichtbetrieb, Wetterfestigkeit und Stoßsicherheit, Wintertauglichkeit bis minus 20 Grad Celsius, Erfüllung der Anforderungen nach BGV C1, rascher Piktogrammwechsel sowie rote Kabelzuleitung in H07RNF.

Das Produkt wurde für eine hohe Praxistauglichkeit für nahezu alle Veranstaltungen und Versammlungsstättenarten entwickelt. Die Vabeg erstellte dazu eine Verwendungsbeschreibung, welche als Aufkleber auf dem Gerät dem Anwender alle wichtigen rechtlichen und praxisrelevanten Informationen übersichtlich aufzeigt.

Die Leuchte ist für Tages- und Nachtveranstaltungen für Innen sowie Außen konzipiert, mit einer rechtlichen Sichtweite bis 60 Meter sowie einer Betriebstemperatur von minus 20 bis plus 50 Grad Celsius. Das mitgelieferte Piktogrammset ermöglicht dem Verwender alle möglichen Varianten der Kennzeichnung. Auch andere Informationszeichen, wie zum Beispiel Hinweisen und Kennzeichnung einer Sanitätseinrichtung sind möglich.

Die ersten Einsätze der Leuchte waren dieses Jahr bereits auf dem Reichsstraßenfest in Donauwörth, Bürgerfest in Ingolstadt, Gäubodenfest in Straubing sowie auf dem weihnachtlichen „1000 Funkel“ in Dresden. Vertrieben wird die Rettungszeichenleuchte sowie andere Sicherheitsleuchten über Vabeg-Fachplaner, die eine praxisgerechte Beratung vor Ort und eine Vermietung leisten können.

Die Rettungszeichenleuchte FL 2820 TFT stellt neben gängigen Rettungs- und Brandschutzzeichen auch individuell erstellte Piktogramme dar.
Foto: Inotec

Fluchtwegsicherung

Feuertrutz Award für Rettungszeichenleuchte

Die Rettungszeichenleuchte FL 2820 TFT von Inotec Sicherheitstechnik ist mit dem Feuertrutz Award ausgezeichnet und zum „Produkt des Jahres 2020“ ernannt worden

Foto: Vabeg

Event-Planung beim Hessischen Rundfunk

Bessere Haftungsabsicherung

Für Großveranstaltungen und Events gibt es Konzepte sowie Software, die durch einen leicht verständlichen Überblick über relevante Informationen zur rechtskonformen, übersichtlichen Sicherheitsplanung beiträgt. Der Hessische Rundfunk (hr) vertraut bei seiner Sicherheitsplanung auf eine Lösung der Vabeg Eventsafety Deutschland.

Foto: Novar

Feuertrutz 2017

Novar zeigt OLED-Notbeleuchtung

Auf der Feuertrutz 2007 kann sich das Fachpublikum umfassend über das Produktportfolio von Novar informieren. Ein Highlight am Stand ist die neue OLED-Notbeleuchtung.

Foto: Inotec

Inotec

Feuerlöscher ins rechte Licht rücken

Die neue kombinierte Sicherheits- und Sicherheitszeichenleuchte SNP 2004.1 von Inotec eignet sich zur Kennzeichnung und Beleuchtung von Brandbekämpfungseinrichtungen, Erste-Hilfe-Stellen und anderen hervorzuhebenden Orten.