Foto: ASW Bundesverband/Kühnapfel

Sicherheitskonzepte

ASW Bundesverband stellt sich den Herausforderungen

PROTECTOR befragte Dr. Christian Endreß, Geschäftsführer des ASW Bundesverbandes, zu den Herausforderungen, die an den Wirtschaftsschutz gestellt werden.

Foto: NBS

Wirtschaftsschutz

Erfolgreicher Studiengang zum Sicherheitsmanager

Aus dem klassischen „Leiter Sicherheit“ wird ein „Sicherheitsmanager“. Details zu einem entsprechenden Studiengang erfuhr PROTECTOR von Prof. Dr. André Röhl.

Foto: Avigilon

Videoüberwachung

Videotechnik bringt Effizienz und Intelligenz zusammen

Robert Köhler, Regional Sales Director – DACH bei Avigilon im Gespräch über Künstliche Intelligenz, Datenschutzziele und Effizienzgewinne.

Foto: JeDo - stock.adobe.com

Riskmanagement

Risk Management für Supply Chain ist Chefsache

Wie kann man in stürmischen Zeiten die Supply Chain sicher gestalten? Antworten gibt Michael Jahn-Kozma von der Risk Management Association e.V.

Foto: BMW AG

Sonderschutzfahrzeuge

Warum Sonderschutzfahrzeuge nach Maß im Trend liegen

Welche technischen Besonderheiten und Funktionen gepanzerte Sonderschutzfahrzeuge heute ausmachen, verrät Johannes Lacher, Produktmanager bei BMW.

Foto: BDSW

Sicherheitsdienstleister

BDSW fordert Gesetz für Sicherheitsdienstleister

Der Präsident des BDSW, Gregor Lehnert, fordert im PROTECTOR-Interview die Verabschiedung eines Gesetzes für die private Sicherheitswirtschaft.

Foto: Kötter Services/Holger Martens

Unternehmen

Kötter erhält Großauftrag von Schiffbauer MV Werften

Im Zuge eines Großauftrags des Schiffsbauers MV Werften hat Kötter mehr als 3,5 Mio. Euro in Spezialinfrastruktur und Weiterbildung investiert.

Foto: Vivotek

Interviews

Systemsicherheit: Die andere Seite von KI und IoT

Vivotek nutzt neue Technologien wie KI und IoT, legt aber gleichzeitig großen Wert auf die Systemsicherheit seiner IP-Kameras und kooperiert mit Trend Micro.

Foto: Andreas Albrecht

Interviews

Integriert, intelligent, intuitiv

Abus Security Center forciert als Komplettanbieter die Vernetzung von Zutrittskontrolle, Videoüberwachung und Alarmierung in einer Systemlösung.

Foto: Lokavis

Interviews

Die erste Verteidigungslinie

Die Bedrohungen für Kritische Infrastrukturen sind komplex. PROTECTOR sprach mit Thomas Friedlmeier, Technischer Leiter bei Lokavis, über geeignete Lösungen.

Foto: Advancis

Interviews

„Die Gefahren sind sehr real“

IT-Angriffe nehmen weiter stark zu. Wie schützen sich Unternehmen, deren Geschäftsmodell Sicherheit ist? PROTECTOR sprach mit Advancis-COO Andre Meiswinkel.

Foto: Securiton GmbH

Brandschutz

Normgerechte Wärmemelder: Auf der sicheren Seite

Nach einer vierjährigen Übergangsfrist dürfen seit 1. Mai 2019 nur noch linienförmige Wärmemelder eingesetzt werden, die der DIN EN 54-22 entsprechen.

Foto: Coloures-pic - Fotolia.com

Interviews

Theorie und Praxis verbinden

Vor drei Jahren startete am Institut für Akademische Weiterbildung in Ingolstadt der berufsbegleitende Studiengang MBA Security & Safety Management. PROTECTOR befragte den Dozenten Johannes Strümpfel und den StudentenTilman Scherer zum Aufbau des Studiums und dessen Praxisbezug.

Foto: Eagle Eye Networks

Cloud-Anwendungen

Daten in der Cloud: Sicherer als je zuvor?

Manche kritisieren Videodaten in der Cloud als unsicher, andere sind fest davon überzeugt und entwickeln neue Geschäftsmodelle. Eagle Eye Networks zum Beispiel.

Foto: Pieper

Interviews

Kunden wollen keine Lösungen aus der Schublade

Für unsere Rubrik „Errichter kommen zu Wort“ sprachen wir mit Pieper-Geschäftsführer Thomas Lampe über aktuelle Herausforderungen und Kundenwünsche.

Foto: twixx - Fotolia.com

Interviews

Resilience Management - von strategischer Bedeutung

PROTECTOR befragte Franziska Hain, Vorsitzende des Vorstands des Instituts für Business Continuity & Resilience Management (IBCRM) e.V. zum Thema Resilienz und zu den Zielen der Vereinsgründung.

Foto: Freihoff Sicherheitssysteme

Unternehmen

Individuelle Lösungen, die zum Kunden passen

In unserer Rubrik „Errichter im Fokus“ steht diesmal Daniel Cassano, Geschäftsführer der Freihoff Sicherheitsservice Nord GmbH, Rede und Antwort.

Foto: Securitas

Interviews

Faktor Mensch bleibt unersetzbar

PROTECTOR wirft mit Manfred Buhl, ehemals CEO von Securitas Deutschland, einen Blick in die Vergangenheit und auf kommende Herausforderungen.

Foto: Gerd Altmann/Pixabay

Interviews

Risikomanagement ist Handwerk und Kunst

Risikomanagement kommt in den Unternehmen an, und doch ist das Thema kein Selbstläufer, wie Prof. Dr. Roland Franz Erben und Jan Offerhaus im Interview verdeutlichen.

Foto: SALTO Systems

Interviews

„Digitaler kann Zutrittskontrolle kaum mehr werden“

In der Sicherheitstechnik denken viele an Videoüberwachung, wenn von Digitalisierung gesprochen wird. Warum eigentlich? PROTECTOR im Gespräch mit Axel Schmidt, Geschäftsführer von Salto Systems Deutschland.