Foto: Messe Frankfurt

Light+Building

Neuer Termin für Light + Building 2020 Ende September

Die Light + Building 2020 hat einen neuen Termin: Die Licht- und Gebäudeautomationsmesse wird vom 27. September bis 2. Oktober 2020 stattfinden.

Foto: CES

Light+Building

Vernetzte Lösungen für mechatronische Systeme

Auf der Light + Building 2020 stellt der Hersteller mechatronischer und elektronischer Zutrittssysteme CES vernetzte Lösungen für die Sicherung von Türen vor.

Foto: Axis

Light+Building

Gesichtserkennung mit Künstlicher Intelligenz

Gemeinsam mit den Partnern Eizo, Ise und Wibutler zeigt Axis auf der Light+Building Lösungen zur Gesichtserkennung mit Künstlicher Intelligenz.

Light+Building

Selbstverriegelnde Panikschlösser für Objektbereich

Assa Abloy zeigt zur Light+Building seine Onesystem-Schlösser für den Objektbereich. Die selbstverriegelnden Panikschlösser sind untereinander kompatibel.

Foto: Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Petra Welzel

Messen

Intersec Building fokusiert vernetzte Sicherheitstechnik

Die Light + Building 2020 vom 8. bis 13. März in Frankfurt legt mit der Intersec Building in Halle 9.1. einen Schwerpunkt auf vernetzte Sicherheitstechnik.