Veranstaltungen

Sicherheit im vernetzten Gebäude

Auf dem von der Messe Frankfurt ausgerichteten Intersec Forum 2019 stand auf der ISH Mitte März die Vernetzung der digitalen Gebäudetechnik im Fokus.

Foto: Deister Electronica, Clemens Mayer

News

Deister und Primion sichern Spedition mit Weitsicht

Die Spedition Scherbauer in Ostbayern vertraut bei der Identifikation von Zugmaschinen, Aufliegern und Wechselbrücken auf den Systemintegrator Primion Technology und auf Weitbereichslösungen von Deister Electronic.

Foto: Jens Naumann

Hessischer Rundfunk

Cyberangriffe bedrohen Kliniken

Die neue „Cybercrime“-Reihe von Hr-Info thematisiert Schwächen in der „IT-Sicherheit in Krankenhäusern“. Online sind mehrere Folgen des Podcasts anhörbar.

Foto: Rene Löbig/ Pixelio.de

ASW NRW

Kommission für mehr Sicherheit in NRW eingerichtet

Die ASW Nordrhein-Westfalen - Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Nordrhein-Westfalen e.V. begrüßt die Einrichtung und Arbeitsaufnahme der „Kommission für mehr Sicherheit in NRW".

Foto: ASW

ASW

Handbuch zum Wirtschaftsgrundschutz wird ergänzt

Der ASW Bundesverband veröffentlicht zusammen mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) vier neue Bausteine des Wirtschaftsgrundschutzes.

Foto: Tom Schulze/Leipziger Messe GmbH

Protekt 2017

Kritische Infrastrukturen sichern

Die Protekt in Leipzig, die am 21. und 22. Juni 2017 zum zweiten Mal stattfindet, widmet sich den Themen IT-Sicherheit und physischer Schutz bei Kritis-Sektoren. In Vorträgen werden sowohl Details beleuchtet, als auch übergreifende Themen ausführlich behandelt.

Foto: Tony Hegewald/Pixelio

Krisenmanagement

Viele Teile ergeben ein Ganzes

Schadensereignisse, die Unternehmen umfassend betreffen, können deren Existenz mitunter in Frage stellen. Während überregional aufgestellte Unternehmen den Totalverlust eines Standorts noch verkraften, stehen Klein- und Mittelständler (KMU) mit einem einzigen Standort bestenfalls kurz vor dem Abgrund

Foto: pixelio/Peter Kirchhoff

Simedia

Business-Continuity-Lehrgang startet

Basierend auf den Standards und Good Practices des Business Continuity Institutes (BCI) startet am 14. und 15. März in Düsseldorf der nächste BdSI-Zertifikatslehrgang zum „Business Continuity Professional“.

Foto: Leipziger Messe GmbH

Protekt 2017

Kritische Infrastrukturen stehen im Mittelpunkt

Am 21. und 22. Juni findet in Leipzig zum zweiten Mal die Fachmesse Protekt statt. Als Konferenz und Fachausstellung rund um den Schutz kritischer Infrastrukturen widmet sie sich Bedrohungsszenarien und Lösungsansätzen im Bereich physischer und IT-Sicherheit.

Foto: Nürnberger Versicherung

Notfallplanung für Unternehmen

Chef krank, Betrieb pleite?

Ein Unfall, eine schwere Krankheit – und der Betrieb steht still. Wenn der Chef plötzlich ausfällt, können die Folgen für ein Unternehmen dramatisch sein. Dennoch sind viele Firmen nur unzureichend für den Ernstfall vorbereitet.

Foto: Zobel

BVSW/ PROTECTOR & WIK Sicherheitsgipfel 2017

Hochkarätiges Kongress-Programm

Der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) und PROTECTOR & WIK (I.G.T. Verlag) veranstalten vom 8. bis 10. März 2017 die 6. Wintertagung im Arabella Alpenhotel am Spitzingsee. Wir stellen das Kongress-Programm rund um die Themen innere Sicherheit, Politik, Islamismus, Infrastrukturen, Sicherheitskulturen und Drohnen im Detail vor.

Foto: Andreas Morlok/ Pixelio.de

FM Global Advantage

Versicherung gegen Cyber-Risiken

Der Industriesachversicherer FM Global kündigt mit „Cyber-Risiken – Bestmögliche Ersatzleistung“ eine Deckungserweiterung der Allgefahren-Police FM Global Advantage an, mit der Kunden die Wiederherstellung nach einem Datenverlust maximieren und dadurch ihre Unternehmensresilienz stärken können.

Foto: Kalscheuer

Visit-Konferenz zu Identitätsdiebstahl

Gegen die digitale Sorglosigkeit

Am 3. November 2016 lud das Europäische Kooperationsprojekt Visit (kurz für: Victim Support for Identity Theft) zu einer Konferenz gegen Identitätsdiebstahl ein. Die internationalen Referenten zum Thema Identitätsschutz erlaubten den 100 Teilnehmern in München einen Blick über den eigenen Tellerrand.

Foto: ASW

ASW Bundesverband

Informationen rund um die Stärkung des Wirtschaftsschutzes

Der ASW Bundesverband und seine Fach- und Regionalverbände präsentieren sich dieses Jahr in Halle 7 am Stand 7L12. Dort werden die Verbände für alle Fragen rund um das Thema Wirtschaftsschutz zur Verfügung stehen.

Foto: Kalscheuer

5. Bayerischer Sicherheitstag

Schutz für den Wirtschaftsstandort

Unter dem Motto „Vorsprung durch Sicherheit – Bayern ist ein sicherer Wirtschaftsstandort“ fand der 5. Gemeinsame Bayerische Sicherheitstag von BDSW und BVSW am 22. Juni 2016 im Tagungszentrum Municon am Flughafen München statt. Beleuchtet wurden Gefahren durch Cyberkriminelle im Darknet, Krypto-Währungen, unerkannte Datenverluste und frustrierte Terroristen.

Cyber 4 Industry

Schutz industrieller IT-Infrastrukturen

Die israelische Wirtschafts- und Handelsabteilung in München lädt zur Teilnahme an einer der beiden „Cyber 4 Industry“-Veranstaltungen am 11. und 13. Juli 2016 ein. Dort haben Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit der israelischen Cyber-Sicherheitsexpertise vertraut zu machen.

Foto: Messe Leipzig

Protekt 2016

Messe zum Schutz vor Cyber-Attacken

Nachdem in diesem Jahr bereits zahlreiche deutsche Krankenhäuser zu Opfern von Cyber-Attacken wurden, herrscht auch unter staatlichen Einrichtungen, Banken und anderen kritischen Infrastrukturen Alarmbereitschaft. Die Konferenz und Fachausstellung Protekt bietet dazu in 25 Vorträgen und 13 Workshops Expertenwissen rund um physische und IT-Sicherheit.

Foto: Simedia

Simedia

Erfolgreiches 8. Treffen der Krisenmanager

Auf Einladung der Simedia Akademie trafen sich am 11. und 12. April 2016 am Flughafen Frankfurt mehr als 130 Krisenmanager und Sicherheitsexperten zum jährlichen Netzwerktreffen. Auch dieses Jahr standen wieder spannende Themen auf der Agenda.

Foto: Fotolia/ putilov_denis

IT-Sicherheit

Prävention als Schwerpunkt

Die 10. BfV/ASW-Sicherheitstagung wird sich am 9. Juni 2016 in Berlin dem Thema „Neue Gefahren für Informationssicherheit und Informationshoheit“ widmen. PROTECTOR & WIK befragte Bodo Becker vom Bundesamt für Verfassungsschutz zu aktuellen Angriffsformen und reellen Abwehrchancen.

Foto: Conias

Konfliktforschung

Zahl der Konflikte steigt weltweit

Die Bedeutung internationaler politischer Konflikte für die global vernetzte Wirtschaft hat in den letzten Jahren rasant zugenommen. Problematisch sind für Unternehmen nicht nur unzureichende Informationen über Konflikte, sondern auch die fehlende Analyse.