Thomas Jensen übernimmt ab 1. Oktober das Amt des CEO bei Milestone Systems.
Foto: Milestone Systems

Personen

Thomas Jensen neuer CEO bei Milestone Systems

Milestone Systems gibt bekannt, dass sein Vorstand Thomas Jensen zum Chief Executive Officer ernannt hat.

Nach einer umfangreichen Suche nach dem richtigen Kandidaten für die Position des CEO bei Milestone Systems freut sich der Vorstand, bekannt zu geben, dass Thomas Jensen die Position übernommen hat. Jensen kommt von Bechtle, Europas größtem B2B-IT-Dienstleister, zu Milestone, wo er als Executive Vice President und Mitglied des Vorstands gewesen ist.

Mit seinem Hintergrund bei Hewlett-Packard und zuletzt bei Europas größtem IT-Integrator Bechtle ist Jensen eine Führungspersönlichkeit mit einer starken globalen Präsenz, die auch die Gewinn- und Verlust (GuV)-Verantwortung für internationale Geschäfte im Bereich Software und Hardware umfasst. Er verfügt über profunde Geschäftserfahrung mit IT und Technologie und hat ein Verständnis für die Dynamik von Geschäftsgemeinschaften, Technologiepartnern und Integratoren. Die Menschen stehen im Mittelpunkt der Führungsphilosophie von Jensen, die gut mit den skandinavischen Führungswerten von Milestone Systems und dem People First-Ansatz im Management harmoniert.

Thomas Jensen kommt mit umfangreicher Vertriebserfahrung zu Milestone Systems

Davor war Jensen Leiter der weltweiten Channel-Vertriebsstrategie bei HP Inc. in Palo Alto, Kalifornien, USA, wo er die globale Channel-Entwicklung vorantrieb. Während der Trennung von Hewlett-Packard in HP Inc. und Hewlett-Packard Enterprise leitete Jensen die Kanaltrennung und war für die Vorbereitung der neuen Strategie und Organisation für die indirekten Einnahmen von HP Inc. verantwortlich. Vor seinem Wechsel in die Vereinigten Staaten war Jensen General Manager für die PC & Print Division von Hewlett-Packard in Dänemark. Jensen hatte außerdem Führungspositionen bei Vestas Wind Systems und Maersk Line inne. Er verfügt über einen Master of Science in International Business Administration der Universität Aalborg und hat das Executive Board Program am Insead in Frankreich absolviert.

Foto: Barracuda

Barracuda Networks

William "BJ" Jenkins ist neuer CEO

William "BJ" Jenkins ist neuer Chief Executive Officer und Mitglied des Verwaltungsrats von Barracuda Networks Inc. Jenkins war zuvor President der Backup Recovery Systems (BRS)-Division bei EMC und verfügt über 16 Jahre Branchenerfahrung.

Foto: Kiwisecurity

Kiwisecurity

Thomas Streimelweger neuer Geschäftsführer

Kiwisecurity Software hat Thomas Streimelweger zum Geschäftsführer ernannt. Der 55-jährige war bisher Vorstand der red-stars.com data AG, die erst vor kurzem ihre Beteiligung an Kiwisecurity bekannt gegeben und einen Anteil von 28 Prozent erworben hatte. Gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Dr. Stephan Suto soll die globale Expansion des österreichischen Spezialisten für Sicherheitslösungen vorangetrieben werden.

Foto: Mobotix

Mobotix

Thomas Lausten ist neuer CEO

Seit Mitte Juni 2017 ist Thomas Lausten CEO von Mobotix. Der 46-jährige verfügt über langjährige Erfahrung in der Videoüberwachungs-Branche und trug zuletzt maßgeblich zum anhaltenden Erfolg des dänischen Softwareunternehmens Milestone Systems bei.

Aaditya Devarakonda, der neue CEO von Dedrone
Foto: Dedrone

Personen

Neuer CEO bei Dedrone

Führungswechsel: Aaditya Devarakonda ist seit dem 6. August 2020 Chief Executive Officer (CEO) und Vorstandsmitglied von Dedrone.