Foto: Yuri Arcurs/Fotolia

Kötter

Über 40 Nachwuchskräfte starten ihre Ausbildung

Über 40 Nachwuchskräfte starten in diesen Tagen mit dem beginnenden neuen Ausbildungsjahr bei der Dienstleistungsgruppe Kötter Services bundesweit in das Berufsleben.

Neben dem neu eingeführten Beruf Kaufmann für Büromanagement, der künftig die Ausbildungsgänge zum Bürokaufmann beziehungsweise zum Kaufmann für Bürokommunikation ablöst, wird in den folgenden Berufen ausgebildet: Personaldienst-leistungskaufmann, Fachinformatiker, Mechatroniker, IT-Systemelektroniker, Fachkraft für Schutz und Sicherheit sowie Gebäudereiniger.

Mit jetzt bundesweit fast 130 Auszubildenden erreicht die Unternehmensgruppe zu ihrem 80-jährigen Jubiläum einen neuen Höchststand. Gleichzeitig setzt das Familienunternehmen auf zusätzliche Verstärkung und bietet bundesweit rund 30 weitere Ausbildungsplätze in den folgenden Berufen an: Fachkraft für Schutz und Sicherheit, IT-Systemelektroniker, Kaufmann für Büromanagement sowie Gebäudereiniger. Gesucht wird für die Standorte Berlin, Bremen, Dortmund, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover und Leipzig.

Foto: Kötter

Kötter

Weitere Nachwuchskräfte und Azubis eingestellt

Die Schaffung neuer Ausbildungsplätze gehört bereits seit vielen Jahren zum Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Kötter Services. Zum jetzt startenden Ausbildungsjahr werden bundesweit erneut mehr als 50 Nachwuchskräfte eingestellt, davon fast 20 allein im Ruhrgebiet.

Mehr als 80 Azubis haben in diesem Jahr eine Ausbildung beim Sicherheitsdienstleister begonnen.
Foto: Kötter GmbH

Unternehmen

Sicherheitsdienstleister Kötter investiert in Ausbildung

Zum neuen Ausbildungsjahr haben mehr als 80 Nachwuchskräfte beim Sicherheitsdienstleister Kötter begonnen.

Foto: Kötter

Kötter

Mehr als 100 Nachwuchskräfte starten Ausbildung

Zum neuen Ausbildungsjahr starten bundesweit mehr als 100 junge Frauen und Männer bei den Ausbildungsbetrieben der Kötter Unternehmensgruppe.

Stellvertretend für 110 neue Nachwuchskräfte bei Kötter: Auszubildende unter anderem aus Essen, Duisburg, Dortmund und anderen regionalen Standorten.
Foto: Kötter Services

Unternehmen

Kötter startet mit 110 Auszubildenden

Kötter Services startet mit 110 Auszubildenden bundesweit ins neue Ausbildungsjahr 2020. Damit will man jungen Menschen eine berufliche Perspektive bieten.