Hervath Brune, CEO von Securitas Deutschland, freut sich über die erfolgreiche Akquise von Stanley Security.
Foto: Securitas

Unternehmen

Übernahme von Stanley Security durch Securitas abgeschlossen

Mit dem erfolgreichen Abschluss aller behördlichen Genehmigungsverfahren übernimmt Securitas den Geschäftsbereich elektronische Sicherheit von Stanley Security.

Nachdem Securitas den Geschäftsbereich elektronische Sicherheit von Stanley Security übernommen hat, verdichtet das Unternehmen damit in insgesamt fünf Ländern, unter anderem in Deutschland, seine Kompetenz im Bereich der Sicherheitstechnik. Allein 11 der insgesamt 20 erworbenen Stanley Security-Standorte sowie eine weitere Leitstelle und rund 380 Beschäftigte verstärken nun die lokale Präsenz und ergänzen die Sicherheitslösungen der Securitas in Deutschland.

Securitas akquiriert Geschäftsbereich elektronische Sicherheit von Stanley Security

Herwarth Brune, CEO Securitas Deutschland, freut sich, die Technik-Spezialisten von Stanley Security bei Securitas willkommen zu heißen. Mit dieser Akquisition gewinne man wichtige Expertise im Bereich der elektronischen Sicherheit hinzu und vertiefe ihre Kompetenz in Deutschland. Dies sei ein wichtiger Schritt vorwärts bei der Bereitstellung qualitativ hochwertiger Sicherheitslösungen für ihre Kunden.

Die erworbenen Geschäftsbereiche bilden die gesamte Wertschöpfungskette der elektronischen Sicherheit ab – von der Projektierung bis zur Installation und von der Wartung bis zur Alarmüberwachung. Zum Portfolio moderner technischer Sicherheitssysteme gehören Zutrittskontrolle, Einbruchschutz, Videoüberwachung, Brandschutz und integrierte Systeme.

Hervath Brune, CEO von Securitas Deutschland.
Foto: Securitas

Unternehmen

Securitas übernimmt Stanley Security Deutschland

Securitas übernimmt den Geschäftsbereich elektronische Sicherheit von Stanley Security in Deutschland. Die Übernahme erfolgt im Rahmen eines globalen Deals.

Foto: Securitas

Securitas

Übernahme von Draht+Schutz

Securitas hat die auf elektronische Sicherheitstechnik spezialisierte Draht+Schutz Unternehmensgruppe akquiriert. Die Draht+Schutz mit Sitz in Celle ist Anbieter für professionelle Lösungen im Bereich Sicherheitstechnik.

Jeder neue Partner des Geschäftsbereichs SME von Stanley Security wird umfassend in den Alarmanlagen-Lösungen technisch geschult.
Foto: Stanley Security

Unternehmen

Stanley Security gründet neuen Geschäftsbereich SME

Um kleinen und mittleren Unternehmen und Privathaushalten gezielt Lösungen für Alarmanlagen bieten zu können, startet Stanley Security den Geschäftsbereich SME.

Hervath Brune wird ab April neuer CEO von Securitas Deutschland.
Foto: Securitas

Personen

Securitas Deutschland regelt CEO-Nachfolge

Der Aufsichtsrat der Securitas Holding GmbH hat zum 1. April 2019 Herwarth Brune zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung berufen.