Die beliebtesten Marken wurden aus 85 Produktkategorien ermittelt.
Foto: Abus

Alarmierung

Umfrage belegt: Abus ist Top-Marke bei Alarmanlagen

Gemäß einer aktuellen Verbraucherumfrage ist Abus „Top-Marke“ im Bereich „Haus & Wohnen 2019“ bei Alarmanlagen.

Zu diesem Ergebnis kommen die Experten von Testbild und Statista in einer umfangreichen und unabhängigen Kundenbefragung, in der die beliebtesten Marken aus 85 Produktkategorien ermittelt wurden. Laut der Anfang April 2019 von Bundesinnenminister Horst Seehofer vorgestellten Kriminalstatistik wurden im vergangenen Jahr 97.504 Wohnungseinbrüche sowie 86.474 Fälle von schwerem Diebstahl aus Boden-, Kellerräumen und Waschküchen registriert. 45,4 Prozent der Taten blieben im Versuchsstadium stecken, auch weil immer mehr Deutsche eigeninitiativ mit Einbruchschutzmaßnahmen ihre Privatsphäre schützen.

Kombination aus Mechanik und Elektronik

Einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger leisten Abus Alarmanlagen, wie auch Verbraucherumfragen zeigen. Im professionellen Alarmsegment punktet Abus mit seiner Funkalarmanlage Secvest Touch, die die Kombination von mechanischem Schutz und elektronischer Alarmierung bietet und somit Einbrecher aktiv daran hindern kann, in das Gebäudeinnere einzudringen. Aufgrund ihrer Zertifizierung gemäß EN Grad 2 und dem damit verbundenen Sicherheitsstandard wurde die Alarmanlage in das staatliche Einbruchschutz-Förderprogramm über die KfW-Bank aufgenommen und ist voll förderfähig.

Wohnungseinbrüche lassen sich oftmals durch geeignete mechanische Sicherungen verhindern.
Foto: Axel Weiss

Kriminalitätsbekämpfung

Kriminalstatistik zeigt Rückgang bei Wohnungseinbrüchen

Die aktuelle Polizeiliche Kriminalstatistik 2019 verzeichnet einen Rückgang bei Wohnungseinbrüchen mit einem Versuchsanteil konstant auf einem hohen Niveau.

Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) meldet einen Rückgang um 16,3 Prozent auf 97.504 Einbrüche. Dennoch wird in Deutschland alle fünfeinhalb Minuten ein Einbruchversuch unternommen.
Foto: Bernd Kasper / pixelio.de

News

Einbruchschutz wirkt: Deutschland wird sicherer

Polizeiliche Kriminalstatistik 2018: Rückgang bei Einbrüchen um 16,3% auf 97.504 Fälle. Dabei gibt es bundesweite Unterschiede. Was die Einbrecher abschreckt.

Foto: Abus

Abus Security-Center

Tag der Alarmanlage ausgerichtet

Abus Security-Center hat am 21. Juni den bundesweiten „Tag der Alarmanlage“ zusammen mit rund 80 beteiligten Partnerunternehmen aus ganz Deutschland ausgerichtet. Abus Security-Center gewährte allen Interessierten Einblicke in die Welt der Sicherheitstechnik.

Foto: Abus

Abus

Sicherheitstechnik und Aufklärungsarbeit wirken

Die Ende April vorgestellte Kriminalstatistik 2016 zeigt, dass erstmals seit 2008 die Zahl der Wohnungseinbrüche in Deutschland gesunken ist. Dennoch gibt es weiterhin ein hohes Niveau an Wohnungseinbrüchen im Privatbereich.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×