Foto: Synology
Die RC18015xs+ und RXD1215sas nutzen ein Hochverfügbarkeits-Cluster-Design.

Synology

Unbeugsamer Datenschutz durch Serverlösung

Die RC18015xs+ und die RXD1215sas bieten als hochverfügbare Serverlösung Großunternehmen höchste Leistung und Point-in-Time-Datensicherungen in einem maximal skalierbaren Racksystem.

Die RC18015xs+ und RXD1215sas nutzen ein Hochverfügbarkeits-Cluster-Design: Durch den Zusammenschluss von zwei Computing-Servern und mehreren Datenspeichereinheiten in ein einzelnes High-Availability-Cluster bieten die RC18015xs+ und RXD1215sas unbeugsame Zuverlässigkeit und Datenverfügbarkeit. Im Falle eines unerwarteten Ausfalls der aktiven Computing-Einheit übernimmt der passive Server sämtliche Dienste.

Der RXD1215sas bietet massive Skalierbarkeit auf bis zu 180 Festplatten respektive ein Petabyte Kapazität. Die geschieht im Verbund von bis zu 15 RXD1215sas an den dualen RC18015xs+-Knoten. Die RC18015XS+ bietet zudem eine Snapshot-Technologie für die Daten, so dass Unternehmen automatisch minütliche Point-in-Time-Kopien anfertigen können ohne Systemressourcen zu belegen. Hierbei lassen sich Regeln für die Aufbewahrung individuell anpassen, um bis zu 256 Wiederherstellungspunkte auf stündlicher, täglicher oder wöchentlicher Basis zu speichern.

Durch die Implementierung des BTRFS-Dateisystems bietet die RC18015xs+ Kontingente (Quota) auf Share-Ebene als Ergänzung zu den User-Accounts und darüber hinaus eine eingebaute Datenintegritätsprüfung. Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen bieten die beiden Server überragende Leistung mit über 2.270 Megabyte pro Sekunde an Datendurchsatz und 355.400 IOPS, acht Gigabyte ECC RAM (auf bis zu 32 Gigabyte erweiterbar), einen PCI Express 3.0 x8 Slot zur Installation einer Zehn-Gigabit-Netzwerkkarte und darüber hinaus redundante Hardware, wie SAS-Boards, SAS-Verbindungskabel und Netzteile, um einen Ausfall durch eine einzelne Fehlerquelle zu verhindern.

Für die RC18015xs+ und RXD1215sas gibt es fünf Jahre Garantie iklusive kostenfreien Express-Vorabaustausch (SRS) für ausgewählte Länder. Die Server laufen auf Diskstation Manager (DSM), dem NAS-Betriebssystem für alle Synology-Modelle. Dank einer Vielzahl von Anwendungen für Backup, File-Sharing und Netzwerkmanagement stellt es alle Funktionen bereit, die ein Unternehmen im täglichen Geschäft benötigt und steigert zudem noch erheblich die Produktivität am Arbeitsplatz.

Foto: Securitas

Unternehmen

Sicherheitsdienstleister Securitas ausgezeichnet

Der Schwedische Unternehmenspreis geht in der Kategorie „Großunternehmen“ in diesem Jahr an den Sicherheitsdienstleister Securitas Deutschland.

Foto: Petra Bork/ Pixelio.de

Hikvision

Kooperation mit Smartvue angekündigt

Hikvision hat Ende September eine Kooperation mit Smartvue angekündigt, um kleinen, mittleren und Großunternehmen in den USA und Kanada Cloud-basierte Lösungen für Videoüberwachungssysteme anzubieten.

Foto: pixelio.de/Dieter Schütz

KPMG-Studie

Wirtschaftskriminalität in Deutschland 2012

Fast jedes vierte mittelständische Unternehmen war in den letzten zwei Jahren Opfer wirtschaftskrimineller Handlungen. Bei den befragten Großunternehmen war sogar mehr als die Hälfte betroffen.

Foto: Morse Watchmans

Anlagen- und Zugangskontrolle im KMU-Markt

Mehr als nur Schlüsselkontrolle

Die Konfiguration und Installation eines Sicherheitssystems lässt sich für jede Organisationen, unabhängig von ihrer Größe, einrichten. Nicht nur Großunternehmen, sondern auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) benötigen zuverlässigen Schutz.