Foto: Milestone Systems

Milestone Systems

Unterstützung für Weitwinkelkameras

Das neueste Device-Pack 7.8 von Milestone bringt Unterstützung für 360-Grad-Kameras. Diese lassen sich nun in der Xprotect Videomanagement-Software nutzen. Die Gesamtzahl der kompatiblen Kameras steigt damit auf über 4.000.

Ein Beispiel dieser neuen Klasse an Hybrid-Kameras ist die Axis Q6000-E, die mit ihren vier Zwei-Megapixel-Sensoren eine 360-Grad-Rundumsicht - und im Zusammenspiel mit der Axis Q60-E - gleichzeitig die Möglichkeit der starken optischen Detailvergrößerung interessanter Bereiche bietet.

Bei der Verwendung von Xprotect-Clients können Anwender mit nur einem Mausklick optisch ins Bild hineinzoomen, um präzise die gewünschten Details zu vergrößern. Simultan bleibt die Übersicht über eine Fläche von bis zu 20.000 Quadratmetern erhalten.

Die Veröffentlichung des neues Device-Packs belegt, das Milestones weiterhin eine breitestmögliche Palette an Kameras und Geräten auf dem Markt unterstützt – gegenwärtig sind dies mehr als 4.000 Modelle von über 100 Herstellern. Zudem bedeutet dies, dass allein im letzten Jahr mehr als 1.000 Geräte hinzugefügt wurden.

Das Pack beinhaltet optimierte Treiber, die alle relevanten Funktionen einer Kamera sowie anderer Hardware abdecken und in der Managementsoftware verfügbar machen. Milestone arbeitet eng mit Herstellern im Rahmen seines Camera-Partner-Programms zusammen, um so eine stabile und sichere Integration der Geräte ins VMS zu erreichen.

Foto: Axis

Axis

Kameralösung mit 360-Grad-Übersicht

Die neue Axis Q6000-E ist eine Netzwerk-Kamera mit 360-Grad-Übersicht, welche durch vier Zwei-Megapixel-Kameraköpfe ermöglicht wird.

Foto: Milestone

Milestone

Videomanagement mit optimierten Treibern

Milestone Systems hat mit dem neuen Device Pack 7.9 für die Xprotect Videomanagementsoftware die Unterstützung für Kameras und Geräte weiter ausgebaut. Support für mehr als 1.000 getestete Onvif-Geräte ist über einen optimierten Treiber gegeben.

Foto: Milestone

Milestone Systems

Onfiv-konforme Offline-Aufzeichnung

Mit dem neuesten Device-Pack unterstützt die Xprotect Videomanagementsoftware von Milestone nun auch Onvif-konformes Edge-Recording in Offline-Szenarien.

Foto: Milestone

Milestone Systems

Kompatibel mit Panorama-Modellen

Milestone Systems hat sein neuestes Device-Pack in der Version 8.2 vorgestellt. Es bringt Unterstützung für fast weitere 200 Geräte – darunter auch Panorama-Kameras von Pelco mit 180, 270 oder 360 Grad Blickwinkel.