Foto: U&Z

Sicherheitsexpo 2014

U&Z zeigt Sicherheitszylinder mit Elektronik im Innenbereich

Uhlmann & Zacher (U&Z) wartet auf der diesjährigen Sicherheitsexpo mit einigen Neuheiten aus der Welt der elektronischen Schließsysteme auf. Mit dabei hat das Unternehmen unter anderem einen neuen Schließzylinder mit Auswerte-Elektronik im Innenbereich.

Uhlmann & Zacher stellt zudem eine neue Generation seines Wandlesers vor, sowie eine Lösung, mit der die Anbindung der elektronischen Schließzylinder an eine Einbruchmeldeanlage möglich ist. Alle elektronischen Schließeinheiten (Schließzylinder, Türbeschlage, Möbel- und Schrankschlösser) sind batteriebetrieben und lassen sich ohne Verkabelung und Spezialwerkzeug montieren.

Im Clex Prime System können bis zu 60.000 Schließeinheiten und 60.000 Transponderschlüssel komfortabel am PC verwaltet werden. Die Schließanlagen-Verwaltungssoftware Keyvi3 kann über eine XML-Schnittstelle mit Fremdsystemen wie zum Beispiel einer Zeiterfassung kommunizieren. Dabei unterstützen die Schließeinheiten alle gängigen Transponderarten.

Sicherheitsexpo-Halle 4, Stand B 10

Foto: Uhlmann & Zacher

Sicherheitsexpo 2013

Elektronische Schließsysteme bei U&Z

Auch in diesem Jahr stellt Uhlmann & Zacher wieder auf der Sicherheitsexpo aus. An seinem Messestand präsentiert der unterfränkische Anbieter seine elektronischen Schließsysteme Clex Prime und Clex Private.

Foto: Uhlmann & Zacher

Sicherheitsexpo 2015

Uhlmann & Zacher präsentiert elektronischen Türdrücker

Uhlmann & Zacher stellt auch in diesem Jahr in München aus und wartet dort mit einigen Neuheiten aus der Welt der elektronischen Schließsysteme auf.

Foto: Uhlmann & Zacher

Uhlmann & Zacher

Integrativer Sicherheitszylinder

Uhlmann & Zacher wartet zur Security 2014 mit etlichen Neuheiten aus der Welt der elektronischen Schließsysteme auf.

Foto: Uhlmann & Zacher

Uhlmann & Zacher

Portfolio deutlich erweitert

Besuchermagnet am Stand von Uhlmann & Zacher war auf der Security 2014 ein elektronischer Türdrücker, der im zweiten Quartal 2015 auf den Markt kommen soll. Weitere Highlights waren unter anderem ein neuer Wandleser, ein Sicherheitszylinder und ein Aktivtransponder mit LED.