Image
vds_brandschutztage_fachtagung.jpeg
Foto: VdS
Teil der diesjährigen VdS Brandschutztage am 8. und 9. Dezember 2021 in Köln sind hochwertige Fachtagungen zur Themen rund um den Brandschutz.

Veranstaltungen

VdS-Brandschutztage in Köln mit vielen Fachthemen

Die diesjährigen VdS- Brandschutztage finden mit vielen Fachtagungen am 8. und 9. Dezember 2021 in der Koelnmesse statt.

Teil des vielfältigen Angebots der Brandschutztage des VdS in Köln sind wieder hochwertige Fachtagungen, darunter Feuerlöschanlagen International und das 50. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte. Ganz neu dabei in Köln ist die Impulsfachtagung Hydrantenanlagen.

Alle Fachtagungsbesucher haben kostenlosen Zugang zur Messehalle mit der großen internationalen Fachausstellung und vielseitigen Informationsangeboten auf der Messebühne, darunter das Zukunftsforum Brandschutz und der zweite VdS Brandschutz Talk. Die Fachtagung Feuerlöschanlagen findet in diesem Jahr (wie üblicherweise alle zwei Jahre) zweitägig und als internationale Tagung mit Simultanübersetzung Deutsch/Englisch statt. Sie wirft am 8. und 9. Dezember einen Blick auf die interessantesten nationalen und internationalen Entwicklungen. Dabei behandelt sie eine große Bandbreite an aktuellen Themen rund um Technik und Regulierung von Feuerlöschanlagen, wie gewohnt mit viel Praxisbezug, spannenden internationalen Anwendungsszenarios und der Gelegenheit zur Diskussion. Themen sind unter anderem Neuerungen bei Sprinkler- sowie Gaslöschanlagen, Schadenfälle in unterschiedlichen Anlagenarten sowie spezielle Schutzkonzepte für Lager.

50. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte in Köln

Das Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte (BSB) feiert 50. Jubiläum. Schon seit 25 Jahren findet diese Fachtagung jedes halbe Jahr statt – abwechselnd als 1- und als 2-tägige Veranstaltung. Die zweitägige Fachtagung ist immer Teil der VdS Brandschutztage, die mit der Fachmesse und den exzellenten Netzwerkmöglichkeiten zusätzliche Anreize bieten. Mit ihrem aktuellen Themenmix unterstützt die Fachtagung Brandschutzbeauftragte darin, die umfangreichen Aufgaben des vorbeugenden Brandschutzes in ihrem Betrieb zu organisieren und zu koordinieren - stets auf den neuesten Stand der Technik. Die Tagung umfasst 16 Unterrichtseinheiten, damit können BSB ihren Fortbildungsbedarf gemäß deutschen Regelwerken für drei Jahre abdecken.

VdS-Richtlinie für Brandmelderzentralen aktualisiert

Der VdS prüft seit Jahren Brandmelderzentralen und bündelt nun seine gesammelten Erfahrungen in den Produktrichtlinien VdS 2540.
Artikel lesen

Impulsfachtagung Hydrantenanlagen auf dem Brandschutzkongress des VdS

Die neue Fachtagung Hydrantenanlagen soll einen Impuls setzen, da Hydrantenanlagen als nicht-automatische Feuerlöschanlagen im Vergleich zu automatischen Feuerlöschanlagen oft noch wenig Beachtung finden. Doch auch für diese Anlagen gilt, dass sie im Ernstfall nur dann optimal funktionieren, wenn sie in einwandfreiem Zustand sind. Deshalb erhalten Errichter, Planer und Betreiber von Hydrantenanlagen in der Tagung aktuelle Informationen und eine Plattform, sich über dieses Thema eingehend auszutauschen.

Die Fachtagungen und Termine im Überblick

  • 50. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte, 8./9.12.2021
  • Feuerlöschanlagen international, 8./9.12.2021
  • Brandmeldeanlagen, 9.12.2021
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, 9.12.2021
  • Baulicher Brandschutz, 8.12.2021
  • Bauen und Brandschutz in NRW, 9.12.2021
  • Neu: Impulsfachtagung Hydrantenanlagen, 8.12.2021

Umfassendes Hygienekonzept inklusive: Selbstverständlich werden während der gesamten VdS- Brandschutztage 2021 an die Situation angepasste Coronaschutzmaßnahmen umgesetzt.

Foto: Siemens

Siemens

Portfolio auf den VdS-Brandschutztagen

Siemens präsentiert sein aktuelles Portfolio an Produkten und Lösungen für die Branderkennung und das Gefahrenmanagement von gewerblich genutzten Gebäuden sowie Offshore-Windkraftanlagen auf den VdS-Brandschutztagen am 9. und 10. Dezember 2014 in Köln.

Foto: Siemens AG

Siemens

Portfolio wird bei VdS-Brandschutztagen vorgestellt

Siemens stellt auf den VdS-Brandschutztagen am 2. und 3. Dezember 2015 in Köln seine aktuellen Produkten und Lösungen für die Branderkennung und das Lösch- und Gebäudemanagement vor. Unter anderem präsentiert das Unternehmen die Gebäudemanagementplattform Desigo CC, sein neues Sprachalarmsystem und Lösungen für explosionsgefährdete Bereiche.

Image
vds_brandschutztage_anmeldung.jpeg
Foto: VdS

Veranstaltungen

VdS-Brandschutztage ohne Buchungsrisiko für Aussteller

Am 8. und 9. Dezember 2021 bieten die VdS-Brandschutztage in der Kölnmesse ein attraktives Umfeld für Aussteller ohne Buchungsrisiko an.

Alle Besucher der VdS-Brandschutztage können kostenlos den Vorträgen des beliebten „Zukunftsforum Brandschutz“ in der Messehalle lauschen und mit den Referenten diskutieren.
Foto: VdS

Veranstaltungen

VdS lädt zu 8.Brandschutztagen nach Köln ein

Am 4. und 5. Dezember 2019 veranstaltet der VdS zum achten Mal die Brandschutztage. Die Koelnmesse wird dann wie jedes Jahr wieder zum Expertentreffpunkt.