Image
Die VdS-Schulung „Sprinklerwärter“ für das neue Werk von Fischer Automotive hat aus Pandemie-Gründen als Online-Firmenseminar und mit deutsch-serbischer Übersetzung stattgefunden.
Foto: VdS
Die VdS-Schulung „Sprinklerwärter“ für das neue Werk von Fischer Automotive hat aus Pandemie-Gründen als Online-Firmenseminar und mit deutsch-serbischer Übersetzung stattgefunden.

Veranstaltungen

VdS-Sprinklerwärter-Schulung als Online-Firmenseminar

Der VdS hat in der neuen Niederlassung von Fischer Automotive in Serbien eine Sprinklerwärter-Schulung als Online-Firmenseminar durchgeführt.

Der VdS-Lehrgang „Sprinklerwärter“ ist als zweitägiges Online-Firmenseminar mit Übersetzung Deutsch-Serbisch durchgeführt worden. Alle 16 Teilnehmer, darunter auch lokal ansässige Errichterfirmen, erwarben das Zertifikat und führen nun erfolgreich die regelmäßigen Betreiber-Prüfungen von Sprinkleranlagen durch. Neben Mitarbeitern des neuen serbischen Werks nahmen auch Kollegen vom Fischer Hauptsitz in Waldachtal teil, die aufgrund von Corona ebenfalls nicht an Präsenzschulungen teilnehmen konnten.

Sprinklerwärter mit Know-how

Entscheidende Voraussetzungen waren neben dem inhaltlichen Know-how und der passenden technischen Ausstattung für Online-Seminare auch eine sorgfältige Planung, die gute Zusammenarbeit der Beteiligten und Flexibilität. Die Firma Fischer stellte einen Übersetzer, einen serbisch-stämmigen Mitarbeiter am deutschen Firmensitz, der nicht nur beide Sprachen beherrscht, sondern auch die technischen Inhalte versteht. Im Vorfeld tauschten sich die beiden Unternehmen umfassend aus: Fischer informierte über das Objekt in Serbien und das Vorwissen der Teilnehmer. Das VdS-Bildungszentrum erklärte die technische Schulungs-Infrastruktur und den Ablauf der Online-Schulung. Darüber hinaus war ein Testlauf mit allen Verantwortlichen wichtig für das Gelingen.

Aktuelle Richtlinien für Einbau von Einbruchmeldeanlagen

Der VdS hat die Richtlinien 2311 für Planung und Einbau von Einbruchmeldeanlagen (EMA) der Klassen A, B und C überarbeitet.
Artikel lesen

Besonderheiten beim der Online-Firmenseminar

Für das Online-Seminar wurde der Zeitplan des Lehrgangs „Sprinklerwärter“ angepasst. Online sind relativ kurze Vorträge und viel Abwechslung von Vorteil, um die Konzentration der Teilnehmer an den Bildschirmen aufrechtzuerhalten. Die regelmäßigen Unterbrechungen für die Übersetzung waren eine zusätzliche Schwierigkeit, die aber von den beiden Referenten gut bewältigt wurde. Sie gestalteten ihren Unterricht flexibel, banden die Teilnehmer aktiv ein und zeigten immer wieder kurze Filme. Die wichtigen praktischen Teile des Lehrgangs konnten im Online-Format nicht durchgeführt werden. Als Ersatz erhielten die Teilnehmer die Möglichkeit, der Abnahme der neuen Sprinkleranlage beizuwohnen.

Image
hikvision_cybersecurity_kurse.jpeg
Foto: Hikvision

Veranstaltungen

Online-Schulung zu Cybersecurity

Hikvision hat eine Online-Schulungsplattform entwickelt, die mit einem neuen Cybersecurity-Kurs startet, um das Bewusstsein dafür in der Branche zu erhöhen.

Image
vds_brandschutz_talk-runde.jpeg
Foto: fovito - stock.adobe.com

Veranstaltungen

Neues Online-Talk-Format mit Brandschutzexperten

Der VdS bietet mit am 29. April 2021 ein neues Online-Talk-Format zu aktuellen Brandschutz-Themen. Die Teilnahme am Livestream ist kostenlos.

Image
axis_academy_joerg-rech.jpeg
Foto: Axis Communications

Unternehmen

Axis Communications Academy setzt auf Onlinekurse

Während die Trainings der Axis Academy früher im Schulungszentrum in Ismaning oder bei Partnern  stattfanden, wurden sie nun mit Onlinekursen digitalisiert.

Foto: Geze

Geze

Nachwuchsförderung am Schulferienfirmentag

Schulferienfirmentag 2012: Künftige Schulabgänger informierten sich über Ausbildungsmöglichkeiten bei Geze. Aktive Nachwuchsförderung ist für Geze selbstverständlich und spielt für die Entwicklung und das Wachstum des Unternehmens eine wichtige Rolle.