Foto: Berlemann
Spezialzaun mit Punktsensor.

Berlemann Torbau

Vernetzter Perimeterschutz

Die Berlemann Torbau GmbH zeigt zur Security 2014 mechanische Perimetersicherung gepaart mit elektronischer Überwachung und Vernetzung.

Mechanische Perimetersicherung gepaart mit elektronischer Überwachung und Vernetzung, das sind die Highlights der Berlemann Torbau GmbH auf der Security in Essen. Besonderes Augenmerk legt der Hersteller hierbei auf die Schaffung integrierter Lösungen.

Die Themenschwerpunkte am Messestand von Berlemann sind: Inova Perinet Detektionsprodukte zur Übersteig- und Durchbruchdetektion mit digitalen 3D-Punktsensoren und dem Vibrasector Liniensensorsystem, sowie einem speziell darauf abgestimmten Zaunsystem.

Perimetermanagement ist ein feldbusbasiertes Kommunikationssystem zur Vernetzung, Überwachung, Ansteuerung und Visualisierung aller Komponenten der Perimetersicherung und Detektion. Ausgezeichnet mit dem Protector Award 2014 in Gold in der Kategorie Gefahrenmeldetechnik.

Neu im Produktprogramm und erstmals auf der Security gezeigt, bietet Berlemann jetzt auch Poller an. Die Palette reicht hier von einfachen, feststehenden Pollern bis hin zu Hochsicherheits-Crashpollern.

Foto: Betafence

Betafence

Perimeterschutz für Raffinerie in Norwegen

Betafence hat den Zuschlag für die Perimetersicherung der Statoil-Ölraffinerie in Mongstad, Norwegen, erhalten. Betafence übernimmt als Generalunternehmer das gesamte Projektmanagement sowie Wartung und Instandhaltung über einen Zeitraum von zehn Jahren.

Foto: Berlemann

Integrierte Lösung zur elektronischen Freigeländesicherung

Gesamtsysteme im Fokus

Die Berlemann Torbau GmbH, bekannt als Hersteller der Inova-Schiebetore und Systemanbieter für mechanische Grundstücks-sicherung, steigt in das Detektionsgeschäft ein. Unter dem Markennamen Inova Perinet baut das Unternehmen ein komplett neues Produktprogramm zur integrierten, elektronischen Freigeländesicherung auf.

Foto: Axxonsoft

Axxonsoft

Perimeterschutzsystem in Softwareplattform integriert

In die Softwareplattform Axxon Intellect Enterprise wurde die neue Generation II des Perimetersicherungssystems Intrepid der Firma Southwest Microwave, Inc. integriert. Die Lösung Axxon Intellect + Intrepid II ermöglicht einen ganzheitlichen Schutz von Objekten vor unbefugtem Eindringen.

Foto: Fujifilm

Überwachungskamera

Neue Kamerasysteme für den Perimeterschutz

Fujifilm und Videotec kündigen eine neue Lösung an, die für Überwachungsanwendungen beim Perimeterschutz über lange Distanzen geeignet ist.