Foto: Indigovision

Indigovision

Videostreams mit geringer Bandbreite

Indigovision ermöglicht den Zugriff auf die Bilder externer Überwachungskameras für eine uneingeschränkte Anzahl Clients über Verbindungen mit geringer Bandbreite - beispielsweise über Satellitenverbindungen.

Durch diese Funktion kann über mehrere Clients gleichzeitig von einem externen Standort mit eingeschränkter Bandbreite aus auf eine Kamera zugegriffen werden. Dazu wird von jeder Indigovision Kamera nur ein einziger Videodatenstrom benötigt - Hunderte von Proxy-Kameras können auf einem Server für diesen Stream konfiguriert werden, der dann an beliebig viele Viewer weitergeleitet werden kann. Über alle Clients ist während der Wiedergabe des Datenstroms die vollständige Kontrolle der SNZ-Kamera möglich.

Das integrierte IP-Videoüberwachungssystem von Indigovision ermöglicht die Überwachung externer Standorte mithilfe von WAN- und Satellitenverbindungen. Durch die geringe Bandbreite, die für die Fernüberwachung eingesetzt wird, kann es zwar sein, dass die Anzahl der Viewer pro Kamera eingeschränkt wird, doch mithilfe von Indigovision Clients und der Kamera-Proxy-Funktion von SMS4 Version vier ist es jetzt möglich, den Stream jeder Kamera mit vielen Viewern gleichzeitig zu teilen.

Foto: Indigovision

Indigovision

Kamera trotzt kalten Regionen

Eine zuverlässige Kameraüberwachung kann selbst in den kältesten und abgelegensten Regionen vonnöten sein. Indigovisions neueste Kamera, die Arctic SNZ, kommt selbst unter schwierigsten Umweltbedingungen wie Temperaturen von bis zu minus 50 Grad Celsius bestens zurecht.

Foto: Indigovision

Indigovision

SMS4 integriert Kameras verschiedener Hersteller

Indigovision hat die neueste Version von SMS4 vorgestellt. SMS4 Version 5 mit Camera Gateway ermöglicht eine Integration von IP-Kameras führender Kamerahersteller in das System SMS4.

Foto: Indigovision

Indigovision

OPC-Integrationsmodul aktualisiert

Indigovision hat ein Update des Integrationsmoduls für den OPC Data Access Server herausgebracht, das die Kommunikation zwischen dem SMS4-System und OPC-konformen Clients ermöglicht.

Foto: Indigovision

Indigovision

Onvif-konforme Kamera für den Außenbereich

Die neue BX500 HD-SNZ-Dome von Indigovision ist eine hochauflösende Kamera. Sie ist Onvif-konform und vollständig kompatibel mit der Sicherheitsmanagementlösung SMS4 von Indigovision.