Foto: Wanzl

Bau 2017

Wanzl mit Zutritt zu neuen Galaxien

Wanzl Access Solutions entführt die Besucher auf der Bau 2017 in Sphären zukunftsweisender Zutrittssysteme. Am Stand empfangen Galaxy Gate, Sirio-Drehsperre und Galaxyport die Gäste mit ihrer einzigartigen „Be Open“-Philosophie.

Das Galaxy Gate aus hochwertigem Edelstahl und individuellen Applikationen erfüllt seine Aufgabe höchst effektiv. Verschiedenste Schnittstellen, zum Beispiel OSDP (Open Supervice Device Protocol), ermöglichen den autorisierten Freigabeimpuls über externe Einheiten wie Barcodeleser oder Handvenenscanner.

Variable Abmessungen und Durchgangsbreiten erleichtern Planung und Einbau. Die serienmäßigen Einzel- und Tandemschleusen sorgen für barrierefreie Zugänge. Höchsten Durchgangskomfort und zuverlässige Personenführung bietet auch eine Kombination aus der eleganten Drehsperre Sirio im formschlüssigen Edelstahlgehäuse und dem Sonderzugang Galaxyport mit sensorgesteuerter Richtungserkennung.

Stand B3.519

Foto: Wanzl

Wanzl

Schleuse mit zeitlosem Design

Das Galaxy Gate von Wanzl aus hochwertigem Edelstahl und Glas präsentiert sich in elegantem Design. Einfach in der Bedienung überzeugt es mit smartem Charakter.

Foto: Wanzl

Wanzl

Neue Sicherheitsschleuse

Optisch überzeugt das neue Galaxy Gate von Wanzl durch eine kompakte Bauweise im Edelstahldesign mit geschlossenem Gehäuse. Öffnen die Schwenkarme, integrieren sie sich formschön in das Gehäuse.

Die elegante Zutrittsschleuse Galaxy Gate vereint Ambiente, Komfort und Sicherheitsaspekte.
Foto: Wanzl

Messen

Wanzl stellt zur Bau 2019 vielseitige Schleusen aus

Unter dem Motto „Customised Connections“ lädt Wanzl die Besucher auf der Bau 2019 in die drei Themenwelten Diner, Company und Airport ein.

Foto: Wanzl

Wanzl

Drehsperren individuell nach Kundenwunsch

Unter dem Motto „Customised Connections“ lädt Wanzl seine Besucher in die vier Welten Diner, Company, Airport und Arena ein.