Foto: Wisag

Wisag

Wechsel in der Unternehmensleitung

Die Wisag Sicherheit & Service Holding GmbH & Co. KG, Frankfurt, steht unter neuer Leitung: Andreas Burmeister zeichnet seit dem 1. Mai 2016 für die Geschäfte des bundesweit tätigen Sicherheitsdienstleisters verantwortlich.

Andreas Burmeister ist ein Branchenkenner. Der 50-Jährige ist seit mehr als 25 Jahren in leitenden Positionen in der Sicherheit tätig. Neben dem klassischen Leistungsspektrum forcierte Burmeister unter anderem das Thema IT-Security bei seinen Kunden.

Zum 1. Mai 2016 hat er nun die Geschäftsführung der Wisag Sicherheit & Service Holding übernommen. Man freue sich sehr, dass man Andreas Burmeister für diese Aufgabe gewinnen konnte, sagt Ralf Hempel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wisag Facility Service Holding.

Mit seinen profunden Erfahrungen in Sicherheitsdienstleistungen und Sicherheitstechnik werde er die erfolgreiche Entwicklung der Sparte fortführen und wichtige Impulse für deren weiteren Ausbau setzen können.

Der bisherige Geschäftsführer der Sicherheitssparte, Eduard C. Kutyma, begann seine berufliche Karriere in der Flugsicherung und wird sich künftig wieder auf Themen der Luftfahrt fokussieren: Er wird Geschäftsführer der Wisag Aviation Service Holding.

Neue berufliche Herausforderung gesucht? Auf unserer Stellenmarkt-Seite werden aktuelle Job-Angebote und Stellen mit Bezug zum Thema Sicherheit angezeigt. Bereitgestellt werden die Stellenangebote über unseren Partner StepStone Deutschland. Schauen Sie einfach mal vorbei unter: www.sicherheit.info/stellenmarkt.
Foto: Wisag

Wisag

Michael Richter verstärkt das Führungsteam

Zum 1. Oktober 2017 wird Michael Richter, bisher Geschäftsführer der Aerogate München GmbH, zur Wisag Aviation Service Holding GmbH wechseln. Er übernimmt neben Michael C. Wisser die Holding-Geschäftsführung der Sparte Ground Service und ist damit für alle deutschen Stationen zuständig.

Foto: Wisag

Wisag Aviation Service

Holger Follmann wird neuer CEO

Holger Follmann übernimmt zum 15. August 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung der Wisag Aviation Service. Michael C. Wisser zieht sich damit wie angekündigt weiter aus den Geschäftsführungen der drei Wisag-Geschäftsbereiche zurück.

Foto: P.E.R

P.E.R.

Diestel und Da Ronch bilden Doppelspitze

Zum 1. Juni 2018 traten Lars Diestel und Thomas Da Ronch die Unternehmensnachfolge der Ahrensburger Firma P.E.R. Flucht- und Rettungsleitsysteme GmbH an. Gleichzeitig übernahmen sie als Doppelspitze die Geschäftsführung des Systemanbieters für Sicherheitslösungen.

Foto: Pfannenberg

Pfannenberg

Jan Lautenschläger ist Vertriebsleiter Deutschland

Jan Lautenschläger ist neuer Vertriebsleiter Deutschland bei Pfannenberg. Als neuer Abteilungsleiter trägt er die Verantwortung für die Vertriebsmitarbeiter in Deutschland sowie den europaweit tätigen Industriegruppen Managern.