Digital vernetzte Feuerwehr-Systemen von Regraph ermöglichen die Überwachung von Brandmeldezentralen und umfassende Informationen im Alarmfall realisieren.
Foto: Regraph

Brandmeldesysteme

Welche Möglichkeiten bieten digitale Brandmeldezentralen?

Digital vernetzte Feuerwehr-Systemen von Regraph ermöglichen die Überwachung von Brandmeldezentralen und umfassende Informationen im Alarmfall realisieren.

So zeigt etwa das digitale Brandmeldetableau BMT-DIG Gebäudegrundrisse oder Lagepläne und Alarmmeldungen einer Brandmeldezentrale rein softwarebasiert auf einem 27-Zoll-Monitor sowie auf mobilen Endgeräten an – sogar in einer Feuerwehr-Anlaufstation. Ein Ausdruck der Grafiken ist über einen dort installierten Drucker direkt vor Ort vom Touchscreen oder Tablet aus möglich.

Smartes Informationssystem für digitale Brandmeldezentralen

Das grafische Informationssystem Aplis ermöglicht kurze Reaktionszeiten im Brandfall. Betreiber und Feuerwehr erhalten unmittelbar alle einsatzrelevanten Detailinformationen der Brandmeldezentralen auf mobile Endgeräte und browserbasiert auf PC-Arbeitsplätze. Der neuentwickelte Aplis-Datenserver DS-2 verfügt über mehr Performance und enthält einen Akku, der während der Inbetriebnahme ein ordnungsgemäßes Herunterfahren bei Stromausfall ermöglicht. Nach Wiederherstellung der Spannungsversorgung startet der DS-2 automatisch neu.

Zutrittsorganisator für die Feuerwehr

Der Feuerwehr-Zutrittsorganisator FZO ist platzsparend in der Feuerwehr-Anlaufstelle integriert und erlaubt im Brandfall eine meldungsbezogene Freigabe einzelner Objektschlüssel. Angesteuert durch das Feuerwehr-Anzeigetableau wird die dort angezeigte Meldung automatisch einem oder mehreren Schlüsseln zugeordnet. Im Einsatzfall ist die Feuerwehr ohne Zeitverzug mit den passenden Schlüsseln ausgestattet. Nicht relevante Schlüssel bleiben für die Entnahme gesperrt

Durch den Feuerwehr-Zutrittsorganisator FZO werden bis zu sechs Objektschlüssel sicher verwahrt.
Foto: Regraph

Brandschutz

Regraph organisiert Objektschlüssel für die Feuerwehr

Der Feuerwehr-Zutrittsorganisator (FZO) von Regraph erlaubt bei einem Alarm die automatische Zuordnung einzelner Objektschlüssel für die Feuerwehr.

Foto: Ifam

Ifam

Effiziente Informationen für Feuerwehren

Ifam stellt eine neue Generation von Feuerwehrperipherie vor, die Feuerwehren, Planern, Herstellern und Errichtern mehr Energieeffizienz, Integrationsfähigkeit und einfachere Installation bietet.

Erstinformations-Systeme sind für die Feuerwehr im Brandfall wichtige Anlaufstellen.
Foto: Schraner

Brandschutz

Erstinformations-Systeme für den Feuerwehrzugang

Die Feuerwehr-Erstinformations-Systeme und Zugangsgeräte für den Außenbereich von Schraner sind wirtschaftlich und flexibel erweiterbar.

Foto: Schraner

Schraner

Kooperationsvereinbarung mit Siemens geschlossen

Die Schraner GmbH aus Erlangen und Siemens haben eine Vertriebskooperation über das Produkt Smartryx vereinbart. Smartryx generiert von der vorhandenen Datenschnittstelle einer Brandmeldezentrale Daten und leitet diese an ein geschütztes Datencenter weiter.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×