Foto: CSS Computer Security Service

CSS Computer Security Service

Werte sicher unter Kontrolle

CSS Computer Security Service präsentiert auf der Security 2014 mit dem Matrix Safe eine Neuheit für das sichere und komfortable Management von Werten.

CSS Computer Security Service präsentiert auf der Security 2014 mit dem Matrix Safe eine Neuheit für das sichere und komfortable Management von Schlüsseln, Dokumenten sowie persönlichen Wert- und Ausrüstungsgegenständen (Datenträger, Schmuck, Handys, Werkzeug).

Das Unternehmen, das 30-jähriges Bestehen feiert, hält damit eine Neuheit etwa für Hotels, Banken, Verteilzentren, Flughäfen, Krankenhäuser und Autovermietungen bereit. Der Matrix Safe ist ein massiver Stahlschrank, in dem eine große Anzahl verschiedener Artikel sicher gelagert werden kann. Die einzelnen Schubladen enthalten versiegelte und gesicherte Ablagefächer.

Statt eines Generalschlüssels erfolgt das Öffnen und Schließen der Fächer über die Software Keytag. Vorteil: Es ist gewährleistet, dass lediglich der angefragte Gegenstand zugänglich ist. Durch verschiedene Schließfachgrößen/-tiefen ist der Safe variabel für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche verwendbar. Er ist beliebig und nachträglich erweiterbar (ohne bauliche Veränderungen wie bei klassischen Tresoren). Er bietet Aufbewahrung samt Protokollierung und Videoaufzeichnung auf kleinstem Raum.

Neben Lösungen für die Verwaltung von Schlüsseln und Wertgegenständen ist CSS darüber hinaus unter anderem in folgenden Bereichen aktiv: Wächterkontrollsysteme und mobile Datenerfassung, Ausweissysteme, Besucherinformationssysteme sowie mechanischer Zugriffschutz für mobile Wertgegenstände.

Foto: CSS

Computer Security Service

Schlüssel sicher transportieren und verwalten

CSS Computer Security Service ist auf der Security 2016 präsent, um seine Neuheiten im Bereich des effizienten Schlüsselmanagements vorzustellen. Darunter sind der elektronische Schlüsselschrank Keyconductor sowie das Okki Schlüssel-Management-System.

Foto: CSS

CSS

Sicherheitslösungen für Einzelarbeitsplätze

CSS Computer Security Service informiert über Innovationen bei der Einzelarbeitsplatzabsicherung. Außerdem stehen Lösungen für das effiziente Schlüssel- und Betriebsmittelmanagement im Fokus.

Foto: Morse Watchmans

Anlagen- und Zugangskontrolle im KMU-Markt

Mehr als nur Schlüsselkontrolle

Die Konfiguration und Installation eines Sicherheitssystems lässt sich für jede Organisationen, unabhängig von ihrer Größe, einrichten. Nicht nur Großunternehmen, sondern auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) benötigen zuverlässigen Schutz.

Foto: istockphoto.com/baona

Sicherheit für Krankenhäuser

Mit weniger mehr erreichen

Krankenhäuser in ganz Europa müssen mit immer knapper werdenden Etats umgehen. Viele Verantwortliche stehen entsprechend vor der schwierigen Herausforderung, ihre Investitionen priorisiert einzusetzen. Ein modernes Sicherheitssystem kann hier eine Schlüsselrolle für ein erfolgreiches Krankenhausmanagement spielen.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×