Foto: Netcom GmbH

Riskmanagement

Neue Stufe der Alarmbearbeitung

VdS, BDSW, BHE und Polizei stellen Vorgaben für automatisierte Leitstellen-Kooperation vor. Damit sollen unter anderem unnötige Einsätze reduziert werden.

Foto: Gerd Altmann/Pixabay

Interviews

Risikomanagement ist Handwerk und Kunst

Risikomanagement kommt in den Unternehmen an, und doch ist das Thema kein Selbstläufer, wie Prof. Dr. Roland Franz Erben und Jan Offerhaus im Interview verdeutlichen.

Foto: Christopher Oliver - stock.adobe.com

Videosysteme

Videobeobachtung auf über 50.000 Quadratmeter

Multifocal-Sensorsystem Panomera von Dallmeier überwacht Prager Geschehen auf über 50.000 Quadratmeter. So klappt die Videobeobachtung der großen Fläche.

Interviews

„Genetec ist viel mehr als ein reiner VMS-Anbieter“

Seit Oktober 2018 ist Normen Wollmann Country Manager DACH von Genetec. Jetzt fragte ihn PROTECTOR nach seinen bisherigen Erfahrungen und zukünftigen Zielen.

Foto: Thorben Wengert /pixelio.de

Sicherheitsdienstleister

DIN 77200 – eine unendliche Geschichte …

Die DIN 77200:2002 ist seit Einführung mit Fehlern behaftet. Mit Einführung der DIN 77200-1:2017 und der DIN 77200-3:2017 sind wir auf dem rechten Weg.

Foto: Fraunhofer Institut

Wirtschaftsschutz

Problematik in der Politik angekommen

Wie auf der Hamburger Tagung „Bekämpfung des Ladungsdiebstahls auf der Straße“ von ASW Norddeutschland und Logistik-Initiative Hamburg angekündigt, hat die Verkehrsministerkonferenz im Oktober 2018 in Hamburg einen wichtigen Beschluss in Sachen Ladungsdiebstahl im Straßengüterverkehr gefasst.

Foto: Horst

Interviews

Inventurdifferenzen im Handel: Personal + Technik

Die Inventurdifferenz betrug 2017 stolze 4,1 Milliarden Euro. Wie sich diese Summe zusammensetzt und wie technische Lösungsansätze aussehen können, erfuhr PROTECTOR & WIK von Frank Horst, Leiter des Forschungsbereichs Sicherheit & Inventurdifferenzen des EHI Retail Institutes in Köln.

Foto: Kötter Services

Sicherheitsdienstleister

Kötter treibt strategische Zukunftsprojekte voran

Das Familienunternehmen Kötter forciert die Weiterentwicklung vom klassischen Facility-Services-Anbieter zur digitalisierten Dienstleistungsgruppe.

Foto: Deister Electronica, Clemens Mayer

News

Deister und Primion sichern Spedition mit Weitsicht

Die Spedition Scherbauer in Ostbayern vertraut bei der Identifikation von Zugmaschinen, Aufliegern und Wechselbrücken auf den Systemintegrator Primion Technology und auf Weitbereichslösungen von Deister Electronic.

Foto: Pixaby

News

Sicherungskette ohne Lücken?

Sitasys veranstaltete vor kurzem in Düsseldorf einen Workshop. Rund 30 Protagonisten diskutierten über die Vorteile einer automatisierten Sicherungskette.

Foto: BDSW

Wirtschaftsschutz

Die Antwort auf Inventurdifferenzen

PROTECTOR & WIK fragt bei Frank Schimmel, BDSW, nach, wie sich der klassische „Kaufhausdetektiv“ zur Sicherheitskraft im Handel weiterentwickelt.

Foto: RainerSturm/Pixelio

News

Dupont erstellt Studie zum Risikomanagement

Das Ergebnis einer Studie zum Risikomanagement überrascht: Eine unzureichende Risikobeherrschung auf Seiten von Führungskräften gefährdet Unternehmen.

Foto: Kraiss Wilke & Kollegen GmbH

Wirtschaftsschutz

Kraiss Wilke & Kollegen setzt Gesprächsreihe fort

Kraiss Wilke & Kollegen lädt am 12. Februar zu den nächsten Wiesbadener Sicherheitsgesprächen ein. Zudem verstärkt sich die Beratungsfirma personell.

Foto: Securitas

Personen

Securitas Deutschland regelt CEO-Nachfolge

Der Aufsichtsrat der Securitas Holding GmbH hat zum 1. April 2019 Herwarth Brune zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung berufen.

Foto: Condor

Bewachung

Condor feiert Jubiläum

Im November feierte die Condor Schutz- und Sicherheitsdienst ihr 40. Firmenjubiläum. Mit der Unternehmensgeschichte ist seit vielen Jahren der Familienname Toussaint verbunden.

Foto: DGWZ

Veranstaltungen

DGWZ tagt zu Sicherheit in Bildungseinrichtungen

Zur zweiten Tagung der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) zur Sicherheit in Bildungseinrichtungen kamen über 70 Teilnehmer.

Foto: BDSW

Sicherheitsdienstleister

BDSW rechnet für 2018 mit leichtem Umsatzanstieg

Die Sicherheitswirtschaft erlebte im abgelaufenen Jahr eine Stagnation bei den Beschäftigten, aber auch einen leichten Umsatzanstieg.

Foto: Johnson Controls

Outsourcing für Notruf- und Service-Leitstellen

Auf Qualität vertrauen

Kunden erwarten heute stets freundlichen, schnellen und fehlerfreien Service. Das gilt besonders bei einem Notruf aus einem steckengebliebenen Aufzug oder gar bei Feuer oder Einbruch. Für viele Unternehmen ist das Outsourcing hier eine ideale Lösung.

Foto: Dallmeier

Dallmeier

Cybersecurity alleine reicht nicht

Dallmeier stellt Komponenten für einen ganzheitlichen Sicherheitsansatz in der Videotechnik vor. Ein Informationspaket liefert Informationen und konkrete Handlungsempfehlungen.

Foto: RMA

RMA

Risk Management Congress 2018

Die Risk Management Association e. V. (RMA) macht Köln zum Zentrum ihres Risk Management Congress 2018. Rund 200 Risikomanagementexperten aus unterschiedlichen Branchen, der Wissenschaft und des öffentlichen Sektors folgten am 15. und 16. Oktober dem kölschen Grundgesetz: „Et bliev nix wie et wor“ (Es bleibt nichts wie es war).