Foto: EU/Zoll

Deister Electronic

Zoll-Zertifikat AEO-F erhalten

Die Deister Electronic GmbH hat das AEO-F-Zertifikat erhalten. Kunden profitieren damit von einer noch sichereren Lieferkette und vereinfachter Zollabwicklung.

Das Hauptzollamt Hannover hat dem RFID-Anbieter Deister Electronic mit dem jetzt erteilten AEO-F-Zertifikat (Authorized Economic Operator) die sichere und zuverlässige Abwicklung internationaler Geschäfte bescheinigt. Kunden können damit die Lieferprozessen über EU-Grenzen hinaus beschleunigten.

„Die internationalen Märkte wachsen immer enger zusammen und damit werden valide, internationale Regeln für uns als exportorientiertes Unternehmen immer wichtiger“, sagt Martin Hartwigsen, Vertriebsleiter für den Geschäftsbereich Ident & Automation bei der Deister Electronic GmbH. „Der Status als zugelassener Wirtschaftsbeteiligter signalisiert unseren Partnern außerdem, dass sie es mit einem zuverlässigen und vertrauenswürdigen Handelspartner zu tun haben, was auch ein wichtiger Wettbewerbsvorteil ist“, so Hartwigsen weiter. "Dass die Deister Electronic GmbH damit auch Vereinfachungen in der Zollabwicklung in Anspruch nehmen und somit schneller operieren kann, ist ein wichtiger Vorteil für unsere Partner.“

Im Zuge der AEO-Bewilligung musste Deister Eelectronic ein zufriedenstellendes Buchungssystem, die Bonität und die bisherige Einhaltung von Zollvorschriften über einen Zeitraum von mehreren Jahren vorweisen. Darüber hinaus waren Nachweise der sicheren Lieferkette, hohe Sicherheitsbestimmungen für Daten, Gebäude, Vorgänge und Personal ein wesentlicher Bestandteil der erweiterten „F-Zulassung“.

Foto: Dallmeier

Dallmeier

Als „Authorized Economic Operator“ (AEO) zertifiziert

Dallmeier hat im März 2013 die Zertifizierung zum AEO (Authorized Economic Operator) erhalten und ist als „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ (AEO-F, Zollrechtliche Vereinfachungen und Sicherheit) ausgewiesen.

Foto: Schmersal

Schmersal

Zertifikat als bekannter Versender erhalten

Die K.A. Schmersal GmbH & Co. KG hat zwei Zertifikate erhalten, die wichtige Voraussetzungen dafür schaffen, die Logistik zu vereinfachen und den Versand von Waren zu den Kunden zu beschleunigen.

Foto: PCS Systemtechnik

PCS Systemtechnik

AEO-Zertifizierung für Luftfracht erhalten

PCS Systemtechnik hat das AEO-Zertifizierungsverfahren erfolgreich durchlaufen und damit den Status des „Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO)“ erreicht. Damit ist sichergestellt, dass Luftfrachtgüter unter strengen Sicherheitsmaßnahmen verpackt werden und beschleunigt das Zollverfahren passieren können.

Foto: Deister Electronic

Deister Electronic

Übernahme von Syntron sichert Fortbestand

Deister Electronic hat die Firma Syntron, einen Spezialisten für IT-basierte Sicherheitssysteme, übernommen, nachdem diese zuvor Insolvenz angemeldet hatte. Syntron-Lösungen werden ab sofort von Deister Electronic geliefert.