Mit Updates zum Corona-Schutz für die Zutrittskontrollsoftware Net2 und einer neuen App für Errichter hat Paxton auf die aktuelle Situation reagiert.
Foto: Paxton

Zutrittskontrolle

Zutrittssoftware mit Update beim Corona-Schutz

Updates beim Corona-Schutz verbessern die Zutrittskontrollsoftware von Paxton mit Zutrittsberechtigungen, Belegungsmanagement und Kontrollpunkt-Check.

Im Laufe von 2020 wurden bei Paxton durchgehend neue Produkte und Lösungen kreiert, darunter optimierte Net2-Updates die Software zum Corona-Schutz beider Zutrittskontrolle sowie eine brandneue Errichter App. Paxton hat seine Produktpläne der aktuellen Situation angepasst und die Entwicklung neuer Updates zur Verringerung des Infektionsrisikos für mit Net2 ausgerüstete Objekte vorangetrieben. Parallel zu diesen Software-Erweiterungen hat das Unternehmen eine neue Installer App für intelligente Geräte entwickelt, die Kunden des Unternehmens durch technische Daten sowie bei Vor-Ort-Installationen unterstützen soll.

Um die Kontakte für Sicherheitsdienstleister auf Grund der Coronapandemie in der Zentrale zu minimieren, gibt es jetzt eine digitale Lösung.

Coronakrise: Digitale Lösung für Dienstleister

Um die Kontakte für Sicherheitsdienstleister auf Grund der Coronasituation in der Zentrale zu minimieren, gibt es jetzt eine digitale Lösung.
Artikel lesen

Net2-Update mit Zutrittskontrollsoftware für den Corona-Schutz

Net2 Pro-Benutzer kommen jetzt in den Genuss einer ganzen Reihe zusätzlicher Funktionen zum Corona-Schutz, die Paxton in diesem Jahr entwickelt hat. All diese Funktionen arbeiten reibungs- und nahtlos zusammen und verringern so das Risiko einer Ausbreitung des Coronavirus in bewohnten Gebäuden. In den letzten vier Monaten hat Paxton neue Versionen der Net2-Software mit flexiblen Zutrittsberechtigungen, Belegungsmanagement und Kontrollpunkt-Kontrolle herausgebracht und bietet noch weitere Wärmebildscanner-Integrationen.

  • Flexible Zutrittsberechtigungen – Sie helfen bei der Einhaltung von Richtlinien zur sozialen Distanzierung, indem sie hohen Personenverkehr begrenzen und einen Bewegungsfluss in eine Richtung ermöglichen.
  • Belegungsmanagement – damit können Benutzer die Anzahl der Personen in ihrem Objekt kontrollieren und überwachen und zwar in jedem beliebigen Bereich.
  • Kontrollpunkt-Kontrolle – mit dieser Funktion können Benutzer ausgewiesene Kontrollpunkte einrichten und Personal und Besucher am Eingang dieser Bereiche kontrollieren und für den Zutritt validieren.
  • Wärmebildscanner-Integrationen – zur Zuschaltung von Kameras für den Schutz von Gesundheit und Wohlbefinden in Hochsicherheitsbereichen und zur Erkennung von Personen mit Infektionsrisiko für andere.

Paxton Errichter-App bietet nahtloses Bedeinerlebnis in der Zutrittskontrolle

Die neue App von Paxton ist jetzt offiziell live. Die Suchfunktionalität der App ist für ein nahtloses Bedienererlebnis konzipiert. So können über den integrierten Barcode-Scanner der App individuelle Produktinformationen binnen Sekunden aufgerufen werden. Die App bietet Benutzern zudem direkten digitalen Zugriff auf Paxtons Wissensdatenbank mit aktuellen Produktspezifikationen, technischen Dokumenten, Anleitungen sowie Antworten auf FAQs.

Das Zutrittskontrollsystem Net2 von Paxton erhält eine neue Funktion der Checkpoint-Kontrolle für zusätzlichen Schutz vor Covid-19 am konkreten Objekt.
Foto: Paxton

Zutrittskontroll-Systeme

Checkpoint-Kontrolle gegen Covid-19

Das Zutrittskontrollsystem Net2 von Paxton erhält eine neue Funktion der Checkpoint-Kontrolle für zusätzlichen Schutz vor Covid-19 am konkreten Objekt.

Paxton erklärt, wie thermisches Scannen und die Erfassung der Körpertemperatur dazu beiträgt, mit Zutrittskontrolle gesicherte Gebäude sicherer zu machen.
Foto: Paxton

Zutrittskontroll-Systeme

Zutrittskontrolle integriert thermische Scanner

Paxton erklärt, wie thermisches Scannen und die Erfassung der Körpertemperatur dazu beiträgt, mit Zutrittskontrolle gesicherte Gebäude sicherer zu machen.

Aktuelles Belegungsmanagement muss auch die Folgen von Corona mit berücksichtigen.
Foto: Paxton

Besuchermanagement

So schützt Belegungsmanagement vor dem Coronavirus

Personenzahl begrenzen können: Paxton hat seine Zutrittskontrolle zum Schutz vor dem Coronavirus mit einem Belegungsmanagement-Tool erweitert.

Die neue Errichter-App, die ab sofort zum Download bereitsteht, bietet alle relevanten Informationen, inklusive Anleitungen zu Paxton-Produkten.
Foto: Paxton

Zutrittskontroll-Systeme

Errichter-App zum Download verfügbar

Die neue Errichter-App von Paxton ist am 20. Oktober 2020 offiziell freigegeben worden.