Foto: Visonic

Visonic

Zwei-Wege-Keyfob mit Funktechnik

Der neue Keyfob KF-235 PG2 aus dem Hause Visonic ist ab sofort in einer Auswahl an eleganten Designs erhältlich und kann zudem personalisiert werden.

Dank der leistungsfähigen Power-G Funktechnik von Visonic erreicht der KF-235 PG2 Keyfob eine hohe Reichweite und ermöglicht zudem eine Anzeige des Systemstatus. Der handliche Schlüsselanhänger verfügt über vier Bedienknöpfe, mit denen sich die gängigsten Funktionen von Alarmsystemen steuern lassen: Scharf/Unscharf-Schaltung, Panik-Alarm und Abfrage des Systemstatus.

Mit ihm wird das Merken von Codes überflüssig, denn er macht die Bedienung der häuslichen Alarmanlage so einfach wie Handhabung eines Autoalarms. Der KF-235 PG2 überzeugt durch ein schlankes wie modernes Design und ist in einer ganzen Reihe von Farben und Mustern – darunter Blasen, Metalloptik, Holz oder Gummi – erhältlich.

Außerdem lässt er sich durch ein Marken- oder Firmenlogo personalisieren – eine entsprechende Bestellmenge vorausgesetzt. Der KF-235 PG2 ist zu allen Powermaster-Sicherheitssystemen kompatibel.

Foto: Visonic

Visonic/Tyco

Touchscreen-Keypads mit Sicherheitsfunktionen

Visonic bringt mit den Modellen KP-160 und MKP-160 zwei neue drahtlose Touchscreen-Keypads auf den Markt. Die Keypads unterstützen die meisten gängigen Sicherheitsfunktionen.

Foto: Idtronik

Idtronic

Keyfob Evo Schlüsselanhänger in Hochglanz

Der Keyfob Evo Schlüsselanhänger von Idtronic ist komplett mit Epoxid-Harz beschichtet und erhält dadurch eine attraktive Glanzoptik.

Foto: Abus Security-Center

Vernetzte Sicherheit

Ein Alarmsystem, das Türen öffnet

Abus hat das High End Funkalarmsystem Ultivest für Menschen entwickelt, die bei der Absicherung ihres Hauses in puncto Qualität, Funktion, Design und Komfort keine Kompromisse machen wollen.

Foto: Tyco

Tyco

Roadshow zu Einbruchmelde- und Übertragungstechnik

Neue Wege will die Visonic D-A-CH-Roadshow 2013 beschreiten: Sechs große Marken von Tyco Security Products rund um Einbruchmelde- und Übertragungstechnik werden innerhalb einer Veranstaltung vorgestellt.