News vom 01/04/2018

Mada Marx Business Workshops: Was ist RFID?

Sicherheitsthemen werden immer vielschichtiger und komplexer, ein fundiertes Wissen der technischen Zusammenhänge ist unabdingbar. Und dies gilt heute nicht nur für den Entwickler im Labor, sondern auch der Kunde vor Ort erwartet bereits frühzeitig eine kompetente und fachliche Beratung über die eventuellen Stolpersteine in seinem Projekt.

Bild: Mada Marx
In Villingen-Schwenningen verfügt Mada Marx über ein modernes Schulungszentrum (Bild: Mada Marx)

Mada Marx Datentechnik, ein Kartenhersteller und RFID-Spezialist mit Sitz in Baden-Württemberg hat sich das Ziel gesetzt, die Wissenslücken rund um das Thema RFID (Radio Frequency Identification, Radiofrequenz-Identifikation) mit dem „MADA.college“ zu schließen.

Das Unternehmen bietet seit 2015 ein umfangreiches Schulungsprogramm über die unterschiedlichsten Ausweistechnologien mit aktuellen Themenschwerpunkten. Neben den Grundlagen in RFID bietet das „MADA.college“ Intensivkurse für die Technologien „LEGIC“ sowie „Mifare/Mifare DESFire“. Ganz aktuell ist zum Beispiel die Erweiterung von NXP durch den neuen "DESFire ev2". Die Seminare sind jeweils in Inhalte und Aufbau an die aktuellen berührungslosen Technologien angelehnt, die Teilnehmer kommen vorwiegend aus Vertrieb und Technik.

Am Hauptsitz in Villingen-Schwenningen verfügt Mada Marx über ein modernes Schulungszentrum. Der Bedarf an Schulungen dieser Art ist groß: Die Tageskurse, welche in Blöcken jeweils im Frühjahr und Herbst zu zwei bis drei Terminen angeboten werden, sind bisher immer schnell ausgebucht. Um individuell auf die Fragen und Wünsche der Teilnehmer einzugehen, sind die Gruppen auf maximal 15 Personen beschränkt.

Neben den regelmäßig stattfindenden Schulungen ist es auch möglich, ganz individuelle Termine mit speziellen Schulungsinhalten zu vereinbaren. So kann ein perfekt auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnittenes Seminar ausgearbeitet werden. Das Praktische daran: die Kunden können den Unterricht projektbegleitend durchführen und haben so einen Profi im Haus, der bei Problemen und Fragen direkt unterstützen kann.

Mehr auf Sicherheit.info

Die Kundenstimmen sind durchaus positiv, wie die von Dirk Humpert, Geschäftsführer der Adverbis Security GmbH: „Meine Erwartungen an den Kurs wurden voll erfüllt. In angenehmer Lokation wurden den Teilnehmern komplexe Themen transparent und verständlich dargelegt. Fragen wurden sofort umfänglich und kompetent beantwortet. Die Stimmung unter den Teilnehmern hat gezeigt, dass MADA hier ein tolles Konzept erstellt hat und verfolgt. Ich kann den Kurs im Hause MADA allen empfehlen, die sich intensiver und fundierter mit der Thematik beschäftigen möchten egal ob technisch oder vetrieblich orientiert. Eine Erhöhung von Kompetenz ist in beiden Fällen anschließend gegeben und immer eine Bereicherung! Ich wünsche MADA weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit und freue mich, vielleicht in Zukunft mal wieder „als Schüler“ die MADA Schulbank (die gibt es dort wirklich!) drücken zu dürfen.“

Kontakt- und Firmen-Infos im Branchenverzeichnis