• Granulare Rechtevergabe
  • Möglichkeiten aktueller Software-Technologien
  • PROTECTOR & WIK Forum Zutrittskontrolle 2018

Flexibel, aber sicher

Die Vermeidung von Diebstählen, Präventivmaßnahmen gegen Sabotage, der Schutz geistigen Eigentums oder die schlicht Compliance-Anforderungen – es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Gebäude durch ein umfassendes Zutrittskontrollsystem geschützt werden sollten. Dabei wird es immer wichtiger, Zutrittsrechte zu einzelnen Räumen oder Bereichen sehr granular vergeben zu können. Das ist mit herkömmlichen Schließsystemen nicht immer zu lösen. [weiter...]

Ist das KI oder kann das weg?

Kein Tag vergeht, an dem wir nicht über neue Entwicklungen, Möglichkeiten und Produkte der smarten Revolution informiert werden. Ob autonome Fahrzeuge, smarte Lautsprecher wie Alexa, oder intelligente Türschlösser – Produkte und Geschäftsmodelle, die noch vor wenigen Jahren als Utopie galten, sind inzwischen omnipräsent und unübersehbar. [weiter...]

Gewerke im Gesamtpaket

Kaum ein Zutrittsprojekt kommt heute ohne ein gewisses Maß an Integration aus. Das beginnt bei einfachen Schnittstellen zur Datenübernahme und endet beim vollumfänglichen integralen Sicherheitssystem. Wie sich Zutrittskontrolle gewinnbringend mit Drittgewerken verknüpfen lässt und wie Anwender davon profitieren, diskutierten die Experten beim Forum Zutrittskontrolle 2018. [weiter...]

PROTECTOR & WIK Special Zutrittskontrolle
PROTECTOR & WIK Special Videoüberwachung
News
Sicherheitstechnik

(Produktbericht vom 18.07.2018) Milestone Systems stellt mit „XProtect 2018 R2“ das zweite Software-Update für dieses Jahr vor. Es soll den Prozess der Videoüberwachung weiter optimieren. [weiter...]

(Produktbericht vom 17.07.2018) Dirak hat den Schiebe-Fallenverschluss entwickelt, der aufgrund seiner Schiebe-Entriegelung kein unbeabsichtigtes Öffnen von Innen ermöglicht. [weiter...]

(Produktbericht vom 16.07.2018) Videobasierte Systeme wie Video Guard Professional von der International Security Group sind eine wirtschaftliche Alternative zu Wachdiensten. [weiter...]

(Produktbericht vom 13.07.2018) TBS Biometrics hat mit „2D Eye“ ein neues System zur Iriserkennung vorgestellt. Das Terminal kann Biometrie mit anderen Identifikationsverfahren kombinieren. [weiter...]

(Produktbericht vom 12.07.2018) Mit dem „AXIS Audio Manager C7050“ Server hat Axis Communications eine zentrale Audiomanagementlösung für größere und erweiterte Systeme geschaffen. [weiter...]

Zum Themenkanal Sicherheitstechnik ...

Sicherheits-Dienstleistungen

(Produktbericht vom 15.06.2018) Am 27. und 28. Juni informiert Haverkamp am Messestand auf der Sicherheitsexpo über aktuellste Entwicklungen zur mechanischen Gebäude- und Grundstückssicherung. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 5/2018, S. 72) 50,6 Prozent aller Ausbildungsverträge in der Sicherheitsbranche („Servicekraft für Schutz und Sicherheit“, „Fachkraft für Schutz und Sicherheit“) werden abgebrochen. Nachdem gerade die Sicherheitsbranche von „Nachwuchssorgen“ geplagt ist, ein umso erschreckenderes Ergebnis. PROTECTOR & WIK lässt zwei Experten aus dem Ausbildungsbereich über die Hintergründe zu Wort kommen. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 5/2018, S. 66 bis 67) Dunkle Sonnenbrille, schwarzer Anzug, Funk-Knopf im Ohr und ständig in der Nähe des Schützlings – so oder so ähnlich sieht das typische Bild des Bodyguards aus. Mit einem professionellen Schutzbegleiter hat das wenig zu tun. Doch wie sieht der Berufsalltag eines professionellen Personenschützers wirklich aus? Und welche Anforderungen müssen an diesem Job Interessierte mitbringen? [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 1-2/2018, S. 82 bis 83) Von 2013 bis Anfang 2017 sind bundesweit mehr als 7.000 Waffenscheine widerrufen oder schlicht nicht mehr verlängert worden, was eine Reduktion von 37 Prozent entspricht. Welche Auswirkungen hat das auf die Sicherheitswirtschaft? [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 12/2017, S. 35) Die ABS Sicherheitsdienst GmbH entwickelt ihre Zentrale zur Notruf-und Serviceleitstelle mit höchster nationaler und europäischer Norm weiter. [weiter...]

Zum Themenkanal Sicherheits-Dienstleistungen ...

Wirtschaftsschutz

(Fachartikel vom 17.07.2018) (Islamistischer) Terrorismus wird heute als wesentlicher Aspekt einer neuen Bedrohungslage in Deutschland angeführt. Beim „Gesellschaftlichen Dialog Öffentliche Sicherheit: 1. Berliner Kongress für wehrhafte Demokratie“ wurde deutlich, warum. [weiter...]

(Fachartikel vom 11.07.2018) Von ihrem Arbeitgeber erwarten Angestellte heute deutlich mehr als je zuvor einen umfassenden Schutz auf Geschäftsreisen. Mit seinem System Global Monitoring sorgt das Unternehmen A3M dafür, dass Travel Manager Mitarbeiter weltweit verlässlich vor möglichen Risiken warnen können. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2018, S. 73) Falschnachrichten werden bewusst in die Welt gesetzt, um anderen zu schaden. Mit dem sozialen Netz und mit der ungeheuren Welle an Fake News greift daher eine ganz neue Form krisenhafter Themen um sich. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2018, S. 28 bis 29) Für mangelhafte Brandschutzlösungen können Bauherren im Brandfall nachträglich zur Verantwortung gezogen werden. Um dies zu vermeiden, bietet sich die Beratung und Erstellung eines individuellen Brandschutzkonzeptes durch ein entsprechend geschultes Ingenieurbüro an. Mögliche Risiken werden so bereits in der Gebäudeplanungsphase minimiert. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2018, S. 43) Spätestens seit dem globalen Hackerangriff mit der Schadsoftware „WannaCry“ im Mai 2017 steht fest: Verfügbarkeit und Integrität von Daten in Organisationen, Firmen und Behörden müssen mit einem Höchstmaß an Sicherheit geschützt werden. Dafür sind maßgeschneiderte Lösungen notwendig. [weiter...]

Zum Themenkanal Wirtschaftsschutz ...

Private Sicherheit

(Produktbericht vom 06.07.2018) Ganz ohne Verkabelung zur Alarmanlage und dennoch ständig mit ihr verbunden – das ist das neue Funkbedienteil FBT 250, das erste aus dem Hause Telenot. [weiter...]

(Produktbericht vom 04.07.2018) Dahua hat mit der DB10 eine akkubetriebene WLAN-Türsprechanlage für Haus und Wohnung entwickelt. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2018, S. 20 bis 21) Die Zahl der Unternehmen, die Lösungen anbieten, die sowohl den Bereich elektronischer Alarmanlagen als auch den Bereich Smart-Home in einem System abdecken, wächst stetig. Dabei unterscheiden sich die Systeme stark in ihrer Funktionalität. [weiter...]

(Produktbericht vom 13.06.2018) Indexa erweitert sein Netzwerkkamera-Sortiment durch neue Überwachungskameras mit vier Megapixeln und dem effizienten H.265 Kompressionsverfahren. [weiter...]

(Produktbericht vom 08.06.2018) Mit dem Koordinieren der Wirk-Prinzip-Prüfung über alle Systeme von Smart Buildings hinweg stellt VdS sicher, dass die digitalen Techniken auch im Brandfall sicher funktionieren. [weiter...]

Zum Themenkanal Private Sicherheit ...

Arbeitssicherheit

(Fachartikel vom 04.07.2018) Mit der Personen-Notsignal-Anlage „SoloProtect ID Pro“ bringt der Hersteller Soloprotect eine Sicherheitslösung für Alleinarbeiter mit präziser Innenraum-Ortung und optionaler Videofunktion auf den Markt. Das Namensschild getarnte Gerät wurde speziell für die Sicherheitsbedürfnisse von Alleinarbeitern entwickelt. [weiter...]

(Produktbericht vom 22.06.2018) Die Ethernet Interface-Box „DCUIoP“ von DIAS Infrared integriert die zu vernetzende „PYROSPOT“-Pyrometer zusammengeschlossen für einen Datenaustausch einfach in lokale Netzwerke. [weiter...]

(Produktbericht vom 27.04.2018) Pfannenberg erweitert mit den LED-Signalleuchten ABL LED-HI und ABS LED-HI sein Produkt-Portfolio. Ausgestattet mit modernster LED-Technologie bieten sie flexible und vielfältige Signaloptionen und Betriebsmodi für Industrieanwendungen. [weiter...]

(Fachartikel vom 26.04.2018) 75 Milliarden Euro mussten deutsche Arbeitgeber 2016 für die Arbeitsunfähigkeit ihrer Mitarbeiter zahlen, so die Schätzung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Zwar ist die Zahl der Arbeitsunfälle gesunken, doch die Zahl der gemeldeten Fälle von Berufskrankheiten steigt. [weiter...]

(Produktbericht vom 20.04.2018) Moog Pieper stellt mit dem MIS-N-HT ein mobiles Inspektionssystem für Hochtemperatur-Umgebungen von bis zu 2.400 Grad Celsius vor. Die Lösung eignet sich insbesondere für die temporäre Beobachtung von Prozessen im Brennraum. [weiter...]

Zum Themenkanal Arbeitssicherheit ...

IT-Sicherheit

(Fachartikel vom 12.07.2018) Cyberangriffe nehmen weiter zu. Doch wie kann man sich bestmöglich schützen? Und wer ist dafür überhaupt zuständig? Antworten auf diese Fragen lieferte eine Diskussion unter Fachleuten während der Light + Building, die Axis ermöglichte. [weiter...]

(Produktbericht vom 05.07.2018) Die „JustIN Mobile“ App von Salto unterstützt in der neuesten Version auch HCE (Host Card Emulation). Das Verfahren ist für die Kommunikation über NFC (Near Field Communication) relevant. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2018, S. 48 bis 49) Unternehmen und Behörden setzen verstärkt auf die Browser-Isolation zur Abwehr von Cybergefahren – ein prinzipiell richtiger Ansatz, alle Risiken können damit aber nicht ausgeschlossen werden. Hierzu müssen alle Endpunktaktivitäten isoliert werden. Die Lösung heißt: Sicherheit durch Virtualisierung. [weiter...]

(Produktbericht vom 29.06.2018) Mit dem Zutrittssystem von „Ausweis.io“ von TIW können via App Türen, Tore, Schranken, Drehkreuze und weitere Zugänge einfach geöffnet und verwaltet werden. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2018, S. 44 bis 45) Das Thema IT-Sicherheit gewinnt im Bereich der Kritischen Infrastrukturen (Kritis) und der Öffentlichen Sicherheit zunehmend an Bedeutung. Gestohlene Nutzerdaten und Passwörter, weithin unbekannte Manipulationen im Darknet und vielfältige Hackerangriffe sind Schlagworte, die leider nur die Spitze des Eisbergs beschreiben. [weiter...]

Zum Themenkanal IT-Sicherheit ...

Sicherheitsbranche intern

(Fachartikel vom 12.07.2018) Cyberangriffe nehmen weiter zu. Doch wie kann man sich bestmöglich schützen? Und wer ist dafür überhaupt zuständig? Antworten auf diese Fragen lieferte eine Diskussion unter Fachleuten während der Light + Building, die Axis ermöglichte. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR Special Zutrittskontrolle 2018, S. 3) Einiges war neu beim inzwischen 12. PROTECTOR & WIK Forum Zutrittskontrolle, allen voran der Veranstaltungsort. Waren der Redaktion und auch vielen Teilnehmern das Hotel Eden Wolff in München über die Jahre inzwischen vertraut geworden, fand das Forum in diesem Jahr erstmals in den Räumlichkeiten der Sicherheitsberatungsfirma Kraiss Wilke & Kollegen in Wiesbaden statt. [weiter...]

(Produktbericht vom 19.06.2018) SAP und Dormakaba arbeiten in den Bereichen Personalmanagement und Zugangstechnologie zusammen, um neue Autorisierungslösungen für Mitarbeiter zu entwickeln. [weiter...]

(Fachartikel aus PROTECTOR 6/2018, S. 73) Falschnachrichten werden bewusst in die Welt gesetzt, um anderen zu schaden. Mit dem sozialen Netz und mit der ungeheuren Welle an Fake News greift daher eine ganz neue Form krisenhafter Themen um sich. [weiter...]

(Produktbericht vom 15.06.2018) Die Glutz AG zeigt auf der Sicherheitsexpo 2018 in München am 27. und 28 Juni sowohl neue Produkte als auch ausgewählte Sortimentsergänzungen. [weiter...]

Zum Themenkanal Branche intern ...