Image
swarm analytics_verkehrsplanung_analyse.jpeg
Foto: Swarm Analytics
Die Echtzeitanalyse von Videodaten kann im Zusammenspiel mit KI wertvolle Informationen zum Verkehrsgeschehen liefern.

IP-Kameras

Effektive Verkehrszählung mit KI

Swarm Analytics bietet ein Schnellstart-Set zur KI-basierten Verkehrszählung mit IP-Kameras für Kommunen an.

Herkömmliche IP-Kameras lassen sich dank KI auch als DSGVO-konforme, intelligente Sensoren einsetzen und können den Verkehrsfluss für die Smart City untersuchen. Dabei zählen sie auch Fahrräder und Fußgänger, beobachten den öffentlichen Nahverkehr und helfen, Parkplatzflächen zu verwalten. Objekte und Menschen lassen sich nachverfolgen, ohne personenbezogene Daten zu speichern oder zu sammeln.

Videokameras können aussagekräftige Sensoren sein, um zum Beispiel Fahrzeuge im Straßenverkehr zu zählen und dabei Fahrräder, Motorräder, Pkws und Lkws zu unterscheiden. Es ist jedoch technisch anspruchsvoll, die Bilder auszuwerten und rechtlich schwierig, sie datenschutzkonform zu verwalten. Die Swarm Perception Box wandelt Bewegtbilder mit Edge-AI direkt in der Kamera in die erforderlichen Datenformate um. Damit erhalten Verkehrszähler und -planer Kameras, die als DSGVO-konforme, intelligente Sensor-Technologie für die Smart-City-Planung eine effiziente und exakte Datenanalyse erlauben.

Schnellstart mit KI für effektive Verkehrszählung

Doch häufig verhindern längere Vorlaufzeiten und damit verbundene Kosten bei knappen Budgets eine rasche Umsetzung solcher Projekte. Dessen bewusst hat Swarm Analytics ein Schnellstart-Set im Programm, das den Verantwortlichen die Einrichtung kostengünstig ermöglicht und deutlich vereinfacht. Das Perception-Starter-Kit bietet die gesamte notwendige Hardware (Kamera, Daten-SIM-Karte mit LTE), die mit einer gewöhnlichen 230V-Stromversorgung auskommt.

Eine bereits vorhandene Kamera ist selbstverständlich weiter verwendbar. Die mitgelieferte Software liefert Echtzeitdaten zum Verkehrsverhalten (8+1 TLS-Standard bzw. 10+1 als eigene Erweiterung von Swarm Analytics) und stellt sie über ein Dashboard übersichtlich dar. Nach der Installation ermöglicht das System unmittelbar eine schnelle und einfache Validierung der Datenqualität. Das Kit ist ein vollumfängliches System, das fließend weiter verwendbar ist. Im Serviceumfang kümmern sich ich die Innsbrucker um das Setup, die Einweisung und unterstützen bei der Montage, wobei die Einrichtung mit allen gängigen Kamerasystemen kompatibel ist.

Image
hikvision_its_allround kamera.jpeg
Foto: Hikvision

IP-Kameras

Kamera für die Verkehrssicherheit

Hikvision bringt eine neue ITS-Kamera zur Verbesserung der Verkehrssicherheit und des Verkehrsflusses auf den Markt.

Image
dallmeier_verkehr_technik.jpeg
Foto: Dallmeier Electronic

Videosicherheit

Nachverfolgen von Verkehrsverstößen

Dallmeier bietet Städten eine Videoüberwachungslösung an, mit der sich Verkehrsverstöße schnell und unkompliziert erfassen lassen.

Image
Die von Dahua vorgestellten intelligenten Verkehrssystemlösungen ermöglichen sowohl effiziente Parkraumbewirtschaftungssysteme wie auch um die Erkennung von Falschparkern.
Foto: Dahua

Videosicherheit

Verkehrslösungen für Tankstellen und Parküberwachung

Dahua hat neue intelligente Verkehrskameras sowie Lösungen für die Überwachung von Parkplätzen, Parkhäusern und des stehenden Verkehrs präsentiert.

Image
Mit intelligenter Software kann die Verkehrssicherheit in Städten deutlich gesteigert werden.
Foto: j-mel - stock.adobe.com

Software

So gelingt Verkehrssicherheit in Städten

Verkehrsteilnehmer wie Kinder, Senioren und Radfahrer sind in Städten stark gefährdet. Es muss noch viel getan werden, um die Verkehrssicherheit zu verbessern.