Ekey Uno
Foto: Ekey

Zutritt

Ekey - Ekey Uno

Ekey Biometric Systems GmbH stellt vor: der Ekey Uno

Kurzbeschreibung & Begründung:

Aussperren unmöglich – dein Finger ist immer dabei.

Der Ekey Uno Akku-Funk-Fingerscanner in Verbindung mit einem elektronischen Türschlossantrieb ist die perfekte Nachrüstlösung für vorhandene Türen. Ekey Uno ist kinderleicht erklärt: Man legt einfach den Finger auf den Scanner und aktiviert per verschlüsseltem Funksignal den Türschlossantrieb. Aufsperren ohne Schlüssel, Smartphone, Code oder Karte. Bis zu 200 Fingerprints können einmalig, dauerhaft oder zeitlich begrenzt über die kostenlose selbsterklärende Smartphone App verwaltet werden. Simpel ist nicht nur das Prinzip, sondern auch die Montage. Viele Kunden schrecken vor zu komplizierten Technologien und Umbauarbeiten zurück. Das smarte Nachrüst-Set kann ohne schrauben, bohren, stemmen oder verkabeln im Handumdrehen montiert werden. Keine verlorenen, gestohlenen Schlüssel oder Karten bzw. Codes mehr und somit keine unerwünschte Weitergabe von Zutrittsberechtigungen oder illegalen Schlüsselkopien.

Hier geht es zur Abstimmung

Secu Entry 7094 Ab Fe Wo
Foto: Burg-Wächter

Zutritt

Burg-Wächter - Secu Entry 7094 Ab Fe Wo

Burg-Wächter KG stellt vor: die Secu Entry 7094 Ab Fe Wo

Foto: Simonsvoss

Simonsvoss

Neues aus der schlüssellosen Welt

Die schlüssellose Welt ist längst Realität – und Simonsvoss ist einer ihrer Pioniere. Mit intelligenten Features, elegantem Design – und mit ihrer ausgereiften und dabei leicht handhabbaren Technologie haben die digitalen Schließ- und Zutrittssysteme von Simonsvoss die Welt erobert. In Essen zeigt das Unternehmen seine jüngsten Innovationen.

Foto: Assa Abloy Sicherheitstechnik

Assa Abloy

Mit einem Finger die Haustür öffnen

Selbst ausgesperrt und einen teuren Schlüsseldienst bezahlt? Oder Schlüssel verloren und Angst vor einem Einbruch? Solche Situationen kennt fast jeder. Doch es gibt eine Lösung: Mit dem nachrüstbaren elektronischen Schließzylinder „ENTR“ von Assa Abloy reicht zum Öffnen der Tür ein einziger Finger.

Foto: Assa Abloy

Mehr Komfort und Sicherheit

Schlüssellos in die eigenen vier Wände

Das intelligente Zuhause ist schon lange keine Zukunftsfantasie mehr. Kühlschränke melden, wenn sich der Inhalt dem Ende neigt, Jalousien und Rollläden öffnen und schließen automatisch je nach Lichteinfall, und die Heizung kann von unterwegs angesteuert werden. Der Weg zu mehr Komfort im eigenen Smart-Home beginnt dabei an der Eingangstür. Moderne elektronische Schließsysteme denken mit und sorgen so für mehr Komfort und Sicherheit.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×