Face Server findet im System selbst Übereinstimmungen mit bis zu 10 Jahre alten Bildern.
Foto: Panasonic

Videoüberwachung

Face Server macht Laden zum sichersten der Niederlande

Die Panasonic Gesichtserkennungstechnologie Face Server machte eine Ladenkette zur sichersten der Niederlande. Ladendiebe können so leichter gefasst werden.

Das niederländische Einzelhandelsunternehmen Jumbo wurde durch den Einsatz der Panasonic Gesichtserkennungstechnologie Face Server in seinen Läden zum „Sichersten Laden der Niederlande“ gekürt. Jumbo Ten Brink Food führte im März 2017 den Panasonic Face Server in seinem Filialnetz ein, nachdem aufgefallen war, dass nahezu 80 Prozent aller Ladendiebstähle mit großen Einkaufstaschen verübt werden. Daraufhin wurden 80 Panasonic Kameras in den Läden angebracht. Auch mit Hilfe dieser Kameras, wurde die Supermarktkette kurz darauf als sicherste Einzelhandelskette der Niederlande ausgezeichnet.

Face Server mit Treffsicherheit von 90 Prozent

Der Face Server nutzt Deep Learning Technologie und wurde vom NIST (National Institute of Standards and Technology) als die präziseste Software der Branche bewertet. Die optimierte, leistungsstarke Core Engine liefert eine akkurate und zuverlässige Erkennung. Dabei erfasst die Technologie auch Gesichter in Situationen, in denen herkömmliche Technologien an ihre Grenzen stoßen, zum Beispiel wenn ein Gesicht nicht direkt von vorne (das heißt bis zu 45 Grad nach links oder rechts gedreht oder 30 Grad nach oben oder unten geneigt) aufgenommen wurde. Selbst bei Aufnahmen, bei denen das Gesicht teilweise durch Sonnenbrillen oder Masken verdeckt ist, erreicht die Technologie von Panasonic eine Treffsicherheit von 90 Prozent.

Die Gesichter von gefassten Ladendieben werden in der Datenbank gespeichert. Der Face Server kann in Echtzeit bis zu 20 Kameras pro Server verarbeiten und mit bis zu 30.000 gespeicherten Gesichtern in Sekundenschnelle abgleichen. Durch die erhöhte Genauigkeit verbessert es zudem die Sicherheit, da das System selbst Übereinstimmungen mit bis zu 10 Jahre alten Bildern findet.

„Wenn ein bekannter Ladendieb erneut das Geschäft betritt, wird ein interner Alarm ausgelöst und wir können bestmöglich reagieren“, erklärt Edwin ten Brink, Gründer der Lebensmittelkette Jumbo. „Dank der Panasonic Gesichtserkennungstechnologie wurden wir zum sichersten Laden der Niederlande gekürt.“

„Es freut uns, wenn Kunden dank unserer Technologien ausgezeichnet werden“, sagt Wanda Nijholt, Product Marketing Manager Total Security Solutions. „Unsere Gesichtserkennungstechnologie ist branchenführend und der Erfolg von Jumbo ist dafür ein weiterer Beweis. Wir freuen uns auf weitere Anwendungsbereiche, in denen unser Face Server zum Einsatz kommt.“