Image
securitas_markenauftritt_ueberarbeitung.jpeg
Foto: Securitas
Securitas sieht seinen neuen Markenauftritt als einen Meilenstein für das Unternehmen und die Branche.

Unternehmen

Securitas mit neuem globalen Markenauftritt

Mit dem Slogan „See a different world“ unterstreicht der neue Markenauftritt von Securitas den Ansatz des Unternehmens, der Mensch und Technik vereint.

Der neue Markenauftritt von Securitas zeichnet sich durch eine lebendige Tonalität, eine visuelle Identität und eine positive, proaktive Storytelling-Agenda aus. Sichtbar wird die neue Marke über digitale Tools und Online-Kanäle des Unternehmens, die Ausstattung und Gestaltung der Gebäude sowie die Fahrzeuge und die Dienstbekleidung der Beschäftigten. Die Einführung erfolgt schrittweise in allen weltweiten Niederlassungen des Konzerns.

Übernahme von Stanley Security durch Securitas abgeschlossen

Mit dem erfolgreichen Abschluss aller behördlichen Genehmigungsverfahren übernimmt Securitas den Geschäftsbereich elektronische Sicherheit von Stanley Security.
Artikel lesen

Neuer Markenauftritt unterstreicht Führungsanspruch von Securitas

Der Slogan „See a different world“ unterstreicht sowohl die Kompetenz und Vielfalt der Securitas-Beschäftigten als auch die Relevanz des Unternehmensangebotes. Der Slogan adressiert ein Publikum innerhalb, aber auch außerhalb der Sicherheitsbranche, denn Securitas ist auch offen für weitere Stakeholder. Mit dem neuen Auftritt rückt das Unternehmen die Bedeutung der engagierten Mitarbeitern und hoch effektiver Technologie in den Vordergrund. Securitas arbeitet mit vielen der bekanntesten Unternehmen der Welt zusammen. Die neue Identität macht deutlich, wie Securitas gemeinsam mit den Kunden und Partnern eine nachhaltigere und gemeinsame Zukunft gestalten kann. Securitas hat weltweit 355.000 Beschäftigte, die 150 globale Kunden und insgesamt mehr als 150.000 Kunden in 47 Ländern betreuen. Das Unternehmen beschleunigt seine digitale Transformation durch Investitionen in datengestützte Tools und Analysen sowie durch die Interaktion mit Kunden auf innovative Art und Weise. Securitas will seinen Umsatz mit elektronischer Sicherheit und Sicherheitslösungen bis 2023 verdoppeln.

Neuauftritt unterstreicht die Modernität des Dienstleistungsunternehmens

In Deutschland wird der neue Auftritt sukzessive eingeführt und zunächst in den digitalen Kanälen und Medien des Unternehmens sichtbar sein. Der Neuauftritt unterstreicht die Modernität, Zuverlässigkeit und Zukunftsfähigkeit.

Bau 2013

Dorma mit neuem Markenauftritt

Wie werden wir in Zukunft Türen öffnen und schließen? Welches Design werden Zugangslösungen haben? Wie müssen die intelligenten und integrierten Zugangskonzepte von morgen aussehen, die auch die gestiegenen Anforderungen an Sicherheit, Energieeffizienz und Barrierefreiheit erfüllen? Auf der Bau 2013 beantwortet Dorma diese Fragen und zeigt Produkt- und Designstudien, die Einblicke in die globale Produktwelt der Zukunft geben.

Norbert Möller und Dirk Schreinermacher sowie Webinare bieten umfassende Informationen rund um die Marke Infralan.
Foto: EFB-Elektronik

Veranstaltungen

Markenauftritt mit Webinaren weiterentwickelt

Aktuelle Webinare von EFB-Elektronik geben Einblicke in den Markenauftritt Infralan, das Partnerprogramm sowie die Verkabelungssysteme des Unternehmens.

Manfred Buhl (l.) und sein Nachfolger Herwarth Brune.
Foto: Securitas

News

Brune neuer CEO von Securitas

Herwarth Brune hat als Chief Executive Officer (CEO) zum 1. April die Leitung der Securitas Holding GmbH übernommen.

Itenos schärft sein Markenprofil mit neuem Corporate Design und Website-Relaunch.
Foto: Itenos

Unternehmen

Itenos mit neuem Markenprofil und Corporate Design

Itenos entwickelt das gesamte Corporate Design entsprechend des neuen Markenauftritts inklusive Website-Relaunch weiter und schärft damit sein Markenprofil.