Die PVD-Beschichtung für Türdrücker und Schließzylinder soll individuellen Ansprüchen gerecht werden.
Foto: Uhlmann & Zacher

Schlösser

PVD-Beschichtung für Türdrücker und Schließzylinder

Uhlmann & Zacher bietet das Veredeln der Oberflächen von Türdrückern und Schließzylindern mit einer PVD-Beschichtung an.en.

Die PVD-Beschichtungen Türdrücker und Schließzylinder bilden eine zusätzliche robuste Hülle um den Griff oder Knauf, sodass die Produkte auch bei intensiver Nutzung widerstandsfähig bleiben. Mit mehr als 800.000 produzierten Schließeinheiten überzeugt Uhlmann & Zacher Kunden weltweit mit seinem breit gefächerten Produktportfolio. Insbesondere Produkte, wie der elektronische Schließzylinder sowie der elektronische Türdrücker beeindrucken dabei mit dem minimalistischen und zeitlosen Edelstahldesign.

PVD-Beschichtung für Türdrücker und Schließzylinder mit breiter Palette

Die Farbpalette reicht bei den elektronischen Schließzylindern von anthrazit über gold bis hin zu bronze. Allerdings ist die hochwertige PVD-Beschichtung nicht nur für elektronische Schließzylinder möglich, sondern auch für elektronische Türdrücker. Als Farben stehen dabei High Brass (gold, glänzend), Chopper Bronze (bronze, satiniert), Stainless Steel (Edelstahl-Look, satiniert) und Gun Metal (anthrazit, satiniert) zur Verfügung. Besonders edel wirkt außerdem die Variante mit der schwarz-matten Pulverbeschichtung. Um den Kunden einen rundum einheitlichen Look der Schließeinheiten zu bieten, ist nicht nur die Beschichtung der Zylinder und elektronischen Türdrücker möglich. Auch die dazugehörigen Rosetten lassen sich entsprechend veredeln. Alle Farbvarianten geben den Produkten einen edlen und individuellen Touch und passen sich somit ideal dem jeweiligen Design des Objekts an.

Foto: Hewi

Fensterbau/Frontale 2014

Hewi zeigt hochwertige Oberflächen

Auf der Fensterbau/Frontale 2014 präsentiert Hewi neue Oberflächen, Farben und innovative Lösungen im Bereich Beschläge. So können mittels PVD-Beschichtung Oberflächen individuell gestaltet werden.

Foto: U&Z

Bau 2017

U&Z präsentiert seine Vielfalt an Produkten

Uhlmann & Zacher ist erstmalig als Aussteller auf der Bau 2017 vom 16. bis 21. Januar 2017 in München vertreten. Die Besucher dürfen sich über etliche Neuheiten aus der Welt der elektronischen Beschläge und Schließzylinder freuen.

Die Fachmessen ISC West in Las Vegas und Intersec in Dubai bieten für Uhlmann & Zacher Gelegenheiten zum Austausch mit dem Fachpublikum und der Vorstellung ihrer modernen Zutrittslösungen.
Foto: Uhlmann & Zacher

Zutrittskontroll-Systeme

Moderne Zutrittslösungen auf internationalen Fachmessen

Uhlmann & Zacher zeigt auf der Fachmesse ISC West in Las Vegas im März moderne Zutrittslösungen. Auch auf der Intersec in Dubai war der Hersteller vertreten.

Foto: Uhlmann & Zacher

Uhlmann & Zacher

Portfolio deutlich erweitert

Besuchermagnet am Stand von Uhlmann & Zacher war auf der Security 2014 ein elektronischer Türdrücker, der im zweiten Quartal 2015 auf den Markt kommen soll. Weitere Highlights waren unter anderem ein neuer Wandleser, ein Sicherheitszylinder und ein Aktivtransponder mit LED.