Foto: Levelone

Cebit 2012

Digital Data mit drei Marken und vier Themenwelten

Unter dem Slogan "Eine runde Sache für Ihre IT" wird sich auch in diesem Jahr die Digital Data Communications GmbH auf der Cebit präsentieren. Der Ausstellungsfokus liegt hierbei auf der Vorstellung von Komplettlösungen für die Bereiche Netzwerktechnik und digitale Videoüberwachung.

Neben Levelone und Equip präsentiert der Dortmunder Hersteller erstmals auch seine neue Handelsmarke Conceptronic, die sich mit Peripherie-Produkten vorwiegend an den Endkunden wendet. Vom 6. bis 10. März 2012 finden Interessierte Levelone und Equip in Halle 15 an Stand D 20. Conceptronic wird in derselben Halle an Stand D23 ausstellen.

Auf insgesamt 139 Quadratmetern wird Digital Data Communications die Besucher in vier Themenwelten entführen: Digital Signage, Digital Video Surveillance, Networking und WLAN. Professionelle Komplettlösungen für IP-Videoüberwachung im Indoor- und Outdoor-Bereich, Informationen rund ums Thema Netzwerk und eine Vorstellung von Digital Signage sind nur einige Ausstellungsangebote am Messestand der Firma.

Auftakt und gleichzeitig Highlight des Messeauftritts wird ab dem 6. März die Weltpremiere der neuen Kamera FCS-5061 von Levelone sein. Diese zeichnet sich vor allem durch ihre hohe Auflösung von 5 Megapixeln sowie ihre Gegenlichtkompensation aus und garantiert somit einen sehr hohen Qualitätsstandard. Die Speicherfunktionen laufen über eine integrierte SD-Karte, so dass auch bei einem Netzwerkausfall keine Daten oder Aufnahmen verloren gehen. Mit einer Nachtsichtfunktion über 30 Meter und einer Temperaturresistenz von minus 40 bis plus 50 Grad Celsius setzt die FCS-5061 neue Maßstäbe in der Sicherheitstechnik.

Vom 7. bis 9. März findet täglich ab 17 Uhr die "LevelOne World Club Reseller Party" statt, die mit Currywurst, Bier und DJ für einen netten Abschluss des Messetages sorgt.

Cebit-Halle 15, Stand D 20
Foto: Levelone

Cebit 2015

Levelone und Conceptronic als sicheres Gespann

Auf der Cebit 2015 präsentiert auch die Digital Data Communications GmbH die Innovationen ihrer Handelsmarken Levelone und Conceptronic. Die Schwerpunkte von Levelone bilden die Bereiche professionelle, digitale Videoüberwachung und PoE-Technologie.

Foto: Levelone

Levelone

Digitale Überwachung im Netzwerk

Levelone und Equip, Handelsmarken der Digital Data Communications GmbH, stellen auf der diesjährigen Security Essen ihr komplettes Portfolio an digitalen Videoüberwachungslösungen, WLAN-Management-Systemen, Digital-Signage-Anwendungen sowie sicherheitsrelevanten Netzwerklösungen vor.

Foto: Levelone

Cebit 2013

Levelone legt Fokus auf digitale Videoüberwachung

Getreu dem Motto „Networking is your Future“ wird sich Levelone, die Handelsmarke aus dem Hause Digital Data Communications, auf der diesjährigen Cebit als Partner der Komsa Systems GmbH präsentieren.

Foto: Levelone

Levelone

Netzwerkkameras für registrierte Fachhändler

Levelone, Handelsmarke der Digital Data Communications GmbH aus Dortmund, bietet mit zwei neuen Netzwerkkameras sicherheitsrelevante Komponenten für den professionellen In- und Outdoor-Einsatz.