Foto: Books on Demand

Smart Home

Neuer Ratgeber für Bauherren erscheint

In wenigen Tagen kommt der Smart Home Bauherrenratgeber von Günther Ohland in den Handel. Der Untertitel „Zeitgemäß bauen statt 'haben wir schon immer so gemacht'“ macht deutlich: hier geht es nicht um Luxus-Immobilien sondern um Hilfestellung für den ganz normalen Häuslebauer.

Damit das eigene Heim zukunfts- und demografiesicher errichtet wird und man alle Energiesparpotentiale ausnutzt, ist smarte Technik unumgänglich. Der Ratgeber räumt mit Vorurteilen wie „anfällig und teuer“ auf und hilft, Architekten und Handwerkern die richtigen Fragen zu stellen.

Wer ein neues Haus bauen, ein bestehendes Gebäude sanieren oder altersgerecht mit „smarten Helfern“ aufrüsten möchte und kein Technikfreak ist, findet mit diesem Buch einen Ratgeber. Es ist für alle gedacht, die jetzt und in der Zukunft zeitgemäß leben wollen, die Energie sparen möchten, ganz gleich ob aus finanziellen Gründen oder weil das „grüne Gewissen“ dies verlangt. Wer mehr Wohnkomfort möchte, vielleicht so, wie es Autos heute schon bieten, wem bewusst ist, dass man nicht jünger wird, und Komfort heute Erhaltung der Lebensqualität später bedeutet, und wer etwas gegen das latente Unsicherheitsgefühl vor Hauseinbrüchen tun möchte, sollte dieses Buch lesen.

Der Smart Home Bauherrenratgeber ist leicht lesbar geschrieben, klärt über die wichtigen Sachverhalte auf und erläutert mögliche Lösungsangebote. Tabellen und Checklisten helfen bei der Auswahl des individuell passenden Systems. Der Leser wird heute verfügbare, hilfreiche und nützliche Lösungen für ein zeitgemäßes Zuhause kennenlernen.

Der Autor Günther Ohland ist ein erfahrener „Smarthomer“ - mit den Werken „Smarthome für alle“, „Jetzt mache ich mein Heim selber smart“ und „Smart Living“ sowie weiteren Studien zum demografischen Wandel. Er ist Gründer des Bundesverbandes „SmartHome initiative Deutschland“, Initiator des „SmartHome Paderborn“ und des jährlichen Preises „SmartHome Deutschland Award“.

Smart Home Bauherrenratgeber Titel: SmartHome Bauherrenratgeber
ISBN: 9783837004274
Verlag: Books on Demand, Norderstedt
Foto: Smarthome Paderborn

Smart-Home Workshops

In vier Stunden zum Ziel

Der Smart-Home-Experte und Buchautor Günther Ohland bietet im Mai zwei Workshops an. Zusammen mit den Teilnehmern soll eine funktionierende und umfassende Smart-Home-Lösung entwickelt werden, die sich leicht auf die eigenen Belange übertragen lässt.

Foto: Smarthome Deutschland

Erfolgreiche Smarthome Fachtagung

Aufbruch in den Massenmarkt?

Die Fachtagung mit begleitender Ausstellung Smarthome 2015 stieß vor kurzem in Stuttgart auf großes Interesse. Vorträge und Workshops zum Stand der Smarthome-Technik brachten die rund 200 Teilnehmer zum Staunen. Architekten, Planer und Handwerk bleiben dennoch weiter zurückhaltend.

Foto: Bitkom

Smart Home Studie

Eine Million vernetzte Häuser bis 2020

Der Smart-Home-Markt steht in Deutschland vor dem Durchbruch. Bis zum Jahr 2020 werden laut Bitkom voraussichtlich in einer Million Haushalte intelligente und vernetzte Sensoren und Geräte eingesetzt.

Foto: Gira Giersiepen

Smart Home auf der Bau 2017

Vernetzte Gebäude und komfortables Wohnen

Das smarte Gebäude kennt die Gewohnheiten seiner Bewohner und macht ihnen das Leben so angenehm wie möglich. Werden diese schlauen Gebäude miteinander vernetzt, entstehen sogar Smart Cities. Science Fiction? Keineswegs. Die Messe Bau zeigt vom 16. bis 21. Januar 2017 in München, wie weit die Technik schon ist.