Foto: ASWN

VSWN / ASWN

Neuer Verbandsname

Einstimmig beschloss die Jahresmitgliederversammlung 2016 des VSWN am 20. April die Namensänderung vom „Verband für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e.V.“ in die „Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e.V.“ mit der Bezeichnung ASW-Norddeutschland.

Der 1969 in Hamburg gegründete Fachverband VSWN fusionierte 2009 mit dem VSW Niedersachsen und ist eine Selbsthilfe-organisation zum Schutz der Wirtschaft und Industrie in Norddeutschland sowie öffentlich-rechtlichen Körperschaften. Die Namensänderung bedeutet eine Angleichung an den Bundesverband ASW in Berlin, jedoch bleibt die Selbstständigkeit erhalten.

Der Vorstand konnte den Mitgliedsfirmen für das vergangene Jahr 2015 die beste Geschäftstätigkeit seit seiner Gründung präsentieren. Die Aus- und Fortbildung in Wirtschaftsunternehmen konnte bei den Lehrgangszahlen um 23,5 Prozent sowie den Teilnehmern um 33,8 Prozent gesteigert werden. Als Renner unter den Seminaren entwickelt sich die „Schulung interkulturelle Kompetenz“ für Sicherheitsmitarbeiter in Flüchtlingsheimen.

Auf den Vorstandswahlen wurde der Verbandsvorsitzende Dieter Bode sowie seine Stellvertreter Arndt Malyska und Carsten Klauer wiedergewählt und fünf neue Vorstandsmitglieder berufen. Mit dieser Mannschaft wird laut Bode der positiven wirtschaftlichen Entwicklung in der Sicherheitswirtschaft Rechnung getragen, die ja bekanntlich ein wesentlicher Bestandteil der Architektur der inneren Sicherheit darstellt.

Klaus Kapinos , Öffentlichkeitsarbeit

Der neugewählte Vorstand des ASW N Vorstands und Beirats (v.l.n.r.): Brilla, Rüter, Jürgens, Dr. Kasten-Pisula, Hasenjürgen, Mauersberger, Ljevar, Klauer, Dr. Kruse, Brückmann, Klatt, Krüger, Malyska, Bender.
Foto: ASWNord

Verbände

ASW Norddeutschland geht mit Esprit in die Zukunft

Auf der Jahresmitgliederversammlung 2019 des Sicherheitsverbandes „Allianz für Sicherheit i.d. Wirtschaft Norddeutschland e.V.“ wurde der Vorstand deutlich verjüngt.

Foto: VSWN

VSWN

Malyska ist neuer Vorstandsvorsitzender

Der Verband für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e.V. (VSWN) hat eine neue Führungsspitze: Der Vorstand wählte in Hamburg Arndt Malyska zum Vorsitzenden.

Neuer Vorstand des ASW-Bundesverbandes (v.l.n.r.): Peter H. Bachus, Arne Rüter, Volker Wagner, Carsten Baeck, Ronny Thiele und Günther Schotten. Nicht auf dem Foto: Manfred Jilg und Christian Voigt.
Foto: ASW Bundesverband

Verbände

ASW Bundesverband wählt neuen Vorstand

Die Mitglieder des ASW Bundesverbandes wählten auf ihrer 29. ordentlichen Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand.

Der neue ASWN-Vorstand mit Beirat: Brilla, Neumann, Busch, Brückmann, Klauer, Mauersberger, Hasenjürgen, Knitt, Dr. Kruse, Ziercke, Bender, Schmidt, Schrader, (es fehlt Arne Rüter von Airbus).
Foto: ASWN

Verbände

ASWN wählt neuen Vorstand

Die Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Norddeutschland e.V. (ASWN) erweitert ihren Vorstand um Sicherheitsverantwortliche namhafter Industrieunternehmen.