Foto: Securiton

Securiton

Sinnvolle Sensorik

Securiton präsentiert auf der Security 2014 sein umfassendes Leistungsportfolio und zahlreiche Neuheiten an Alarm- und Sicherheitssystemen.

Als Hersteller und Lösungsanbieter präsentiert sich Securiton auf der Security 2014 mit dem umfassenden Leistungsportfolio und zahlreichen Neuheiten an Alarm- und Sicherheitssystemen.

In den Vordergrund der Messepräsentation rückt die Intelligenz der Sicherheitstechnologien – die Sensorik. Was bei den Menschen die Sinnesorgane sehr präzise lösen übernimmt bei den Sicherheitstechnologien die Sensorik. Unter dem Motto „Sinnvoll mit Sensorik“ werden diese Zusammenhänge in der Präsentation aufgegriffen.

Der neue linienförmige Wärmemelder Securisens ADW 535 erkennt Brände unter Extrembedingungen und beugt Täuschungsalarmen vor. Das neue Wärmesensorkabel Securisens List ist im Ansprechverhalten individuell zu programmieren – Brände werden in Rekordzeit lokalisiert. Erstmalig ist die Kompaktversion des Ansaugrauchmelders Securiras ASD 532 zu sehen. Er wurde speziell für kleinere und mittelgroße Überwachungsflächen, Räume und Einrichtungen entwickelt.

Intelligente Videoüberwachung bedeutet automatische Detektion und Information von sicherheitsrelevanten Objekten und Ereignissen. Hier kommen softwarebasierten Bildanalysemodule zum Einsatz, welche mit der automatisierten Ereigniserkennung der Videoüberwachung erst den wirklichen, sicherheitsrelevanten Nutzen verleihen. Zuverlässige und verfügbare Lösungen mit einfacher und sicherer Systembedienung – dafür steht der IPS Videomanager mit integrierender Softwarearchitektur in der neuesten Version 5.2.

Höchste Sicherheit ohne Einbußen von Wohn- und Lebensqualität – so lautet das Credo für ganzheitliche Sicherheitskonzepte im anspruchsvollen Privatumfeld. Angepasst an die Bedürfnisse von Objekt- und Personenschutz integriert Premium Private mit dem Security Level Model elektronische und mechanische Sicherheit. Moderne Visualisierungen geben den gewünschten Bedienkomfort für Sicherheits- und Gebäudetechnik sowie Multimedia.

Foto: Securiton

Securiton

Sicherheitstechnik und Schutzkonzepte

Securiton präsentiert Besuchern Neuheiten aus seinem Angebot an Sicherheitstechnologien und Schutzkonzepten. Das neu gestaltete Messekonzept sorgt für Transparenz und Überblick.

Foto: Securiton

Feuertrutz 2016

Securiton zeigt Trends im Brandschutz

Securiton wird auf der Feuertrutz erstmalig ausstellen, der Fokus liegt hierbei ganz auf der sensiblen Brandfrühesterkennung, die dank der Sonderbrandmeldetechnik selbst in schwierigen Umgebungsbedingungen kein Problem darstellt.

Foto: Securiton

Brandschutz in Messehallen

Große Dimensionen, anspruchsvolle Technik

Messehallen als moderne Tempel unseres Handelssystems strahlen in ihrer Größe und Modernität meist das Gefühl von grenzenloser Sicherheit aus. Allerdings muss diese Sicherheit immer aufs Neue erarbeitet werden, unter anderem durch die Installation perfekt geplanter Brandschutz- und Sprachalarmierungsanlagen.

Foto: Securiton

Feuertrutz 2018

Securiton mit umfassenden Sicherheitslösungen

Securiton zeigt auf der Feuertrutz 2018 maßgeschneiderte Sicherheitslösungen im anspruchsvollen Umfeld. Das Leistungsspektrum reicht von hoch sensiblen Brandfrühwarnsystemen bis zu umfassenden Alamierungskonzepten.